Jump to content
Game-Labs Forum

[Archiv] Einführung Schiffsbau, Crafting & Module


Recommended Posts

  • Replies 175
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Artikel ist mittlerweile komplett gegenstandslos, daher gestrichen

Für alle, die diese Info noch nicht gefunden hatten, oder sich einfach mal abspeichern wollen, hab ich eine Grafik gemacht:      

Hallo nochmal zusammen ich fand die Übersicht auf http://www.navalactioncraft.com/blueprints etwas unübersichtlich  ich hatte die letzten tage etwas zeit und hab mir eine kleine eigen Übersicht e

Posted Images

blaue Blueprints bekommst du für das jewelige Crafting LvL.

Die Roten kann man nur durch bauen von Schiffen gleicher oder etwas niederer Klasse bekommen.

Fregatte -> Trincomalee -> Consti als Beispiel eines logischen Fortschrittes.

 

also: rot bedeutet durch craften bekommen

blau: durch leveln bekommen

Link to post
Share on other sites

kann es sein das nachdem man ein gelbes schiff prodiziert hat,..die werft noch länger braucht um neue LabourHours  zu generieren? Hatte gestern morgen ne gelbe Suprise gebaut,..und hab im moment 409 LH.  :wacko:

Edited by Gatzweiler
Link to post
Share on other sites

kann es sein das nachdem man ein gelbes schiff prodiziert hat,..die werft noch länger braucht um neue LabourHours  zu generieren? Hatte gestern morgen ne gelbe Suprise gebaut,..und hab im moment 409 LH.  :wacko:

Ist mir bisher nicht aufgefallen, glaube ich aber auch nicht. Wenn du dich nicht täuscht müßte es ein bug sein, pro Stunde gibt es irgendwas zwischen 45 - 55 LH oder so, ist nicht immer gleich.

Link to post
Share on other sites

ich bin jetzt lvl 28 ,musste komplett neu anfangen wegen nations wechsels,.hab demnacvh nur die blauen schiffe ,.. hab jetzt 6 cerberus gecraftet und keine surprise bekommen?,..hätte ich höher ansetzen sollen? bei der trader lynx wieder anfangen?

Link to post
Share on other sites

Du hast immer eine gewisse Chance auf ein Blueprint, vollkommen unabhängig davon welche Schiffe du vorher gebaut hast. Bei der Cerberus auf Surprise und Renommee, mit Glück beim ersten Mal, mit Pech halt erst bei der xten Produktion.

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich kann das nicht bestätigen, da ich (wie vermutlich viele gerade) erst einmal nichts bauen kann.

 

Ich bin Crafting Lvl23 und wollte gerade noch eine neue Renomme bauen, als der Patch kam und ich plötzlich eine Shipyard brauchte. 50k für Lvl1 könnte ich ja noch aufbringen, aber ich habe gehört, dass man für Lvl2 schon 230k (?)und für Lvl3 gar 860k (!?) benötigt.

Das ist ganz schon happig, zumal ich in letzter Zeit nicht viel Zeit zum Geldverdienen hatte und viel Geld auch in Baumaterialien steckt.

 

Ich vermute, dass das der Masse an Spielern den Spaß am Craften fürs Erste verderben wird und die gecrafteten Schiffe erst einmal teurer werden. Schade eigentlich.

 

Den erhöhten Gewinn in den Missionen finde ich ganz gut und werde mich wohl erst einmal wieder darum kümmern müssen. Rohstoffe müssten doch wohl aber günstiger werden, wenn jetzt jeder selber welche produzieren kann.

Entschuldigt, wenn ich nicht so sehr auf die Frage eingegangen bin, aber das musste mal raus jetzt.

 

Gruß

Berend

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Ruhig Blut, das Verhältnis except. Shop zu BP ist nicht 1zu1.

Habe in den letzten 2 Wochen 4 except. Mercury gebaut und nur bei einer BP erhalten (dafür gleich 2).

Andere bauen eine und bekommen 4...

Da hilft nur weitet bauen und den Mut nicht verlieren !

Link to post
Share on other sites

Ich bin lvl 37. hab einfach üüberhaupt kein Glück.

Und auf einmal - ZACK - bekomm ich durch ne Mastercraft Frigate zwei Blueprints:

  • Essex
  • Ingermanland

Das war mein zweites Mal, wie ich Baupläne bekommen habe. Und ich hab schon etliche Fregatten durchgedrückt, nur für die blöden BPs.. Ich hab nicht einmal nen Trinco-BP

Link to post
Share on other sites

.. wow ... Glückwunsch ....

 

Ich habe bisher einige Fregatten gebaut und "nur" zwei Belle Poule BPs bekommen.

Vorgestern habe ich dann meine erste Essex mit einem geschenkten/getauschten  BP gebaut .... 2 Midgrade-Notes benutzt ... und keine blaue sondern eine grüne Essex bekommen  :angry: ... (natürlich keinen BP ... da gehts ja nicht weiter in dem Zweig ...oder?)

 

Ist das jetzt ein Bug oder jemandem auch schon passiert?

 

Habe mal F11 gedrückt und etwas geschrieben, aber keine Antwort.

 

Ich weiß, das Spiel ist noch in der Alpha, aber es ist halt sehr ärgerlich, wegen der Laborhours und Rohstoffe, die man in Midgrade-Notes investiert.

 

Gruß

 Berend

Link to post
Share on other sites

Hoi,

 

ich habe auch angefangen mich mit dem craften zu beschäftigen.

Im mom baue ich nur Basic Cutter um zu leveln.

Habe ich das richtig heraus gelesen, das eine Navy Brig oder Mercury BP nur dropt

wenn ich except. Brigs crafte?

Bei den unteren Qualitäten dropt dann nichts??

Link to post
Share on other sites

Nur die Wahrscheinlichkeit das ein BP dropt, steigt mit der Qualität des Schiffs was du baust.

Aber auch bei niedriger Qualität kann ein BP dropen.

Habe selbst erst die Tage mit dem Craften angefangen und anfangs nur Basic Schiffe gebaut für die Crafting XPs.

Dann eine "fine" Brig gebaut und direkt zwei BPs gedropt, für NavyBrig und Mercury.

Nachdem ich einmal soviel Glück hatte, werde ich jetzt wahrscheinlich noch 30 Schiffe bauen dürfen, bis mal wieder eine BP dropt ... :wacko:

 

Apo

Edited by Apo 68
Link to post
Share on other sites

Hi Mr. Bush,

 

nein, Freetowns können nicht eingenommen werden. Hier sind deine Schiffe und Waren sicher.

 

Weiterhin können Waren zwischen Freetown mit Outpost und Freetown mit Outpost per "Deliveries" verschickt werden.

 

Nachteil: In Freetowns kann jeder andocken - also auch andere Nationen und Piraten. Das ergibt meist eben eine erhöhte Gefahr, vor allem für Trader.

Link to post
Share on other sites

Hi Mr. Bush,

 

nein, Freetowns können nicht eingenommen werden. Hier sind deine Schiffe und Waren sicher.

 

Weiterhin können Waren zwischen Freetown mit Outpost und Freetown mit Outpost per "Deliveries" verschickt werden.

 

Nachteil: In Freetowns kann jeder andocken - also auch andere Nationen und Piraten. Das ergibt meist eben eine erhöhte Gefahr, vor allem für Trader.

 

Verstehe ich das richtig ?

-Ich könnte also einen Outpost in Great Corn eröffnen und dort Waren einlagern.

-Von Great Corn verschicke ich meine Waren zu meinem Outpost nach La Mona.

-Springe per Teleport von Great Corn zu meinem Outpost nach La Mona.

-Sammele in La Mona meinen Waren wieder ein und bringe sie mit meinem Handelsschiff zu meinem bevorzugten Hafen in der Gegend.

(Great Corn und La Mona mal so als Bsp. für freie Häfen)

 

Erspare mir also ewig lange und gefährliche Reisen über das offene Wasser ?

 

Apo

Edited by Apo 68
Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...