Jump to content
Game-Labs Forum

Wolfram Harms

Members
  • Content count

    352
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

182 Excellent

About Wolfram Harms

  • Rank
    Junior Lieutenant

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Berlin

Recent Profile Visitors

420 profile views
  1. Little things you'd like to see

    WHERE ARE ALL THE NICE SHIPS ? Did anyone notice, that we see some ships all the time (SURPRISE, ENDYMION, RENOMMÉE) - and others hardly ever on the OPEN WORLD (BELLE POULE, TRINCOMALEE, CHERUBIM) ? Should there not be the whole variety of ships - each with it's own strengths? Can this be achieved? Not sure. But instead of such UPGRADES like the "Book of Five Rings", we could have BOOKS for each ship, perhaps? The BOOKS would do no absurd SPEED-Upgrading for ANY ship - they just upgrade the strengths, that the ship already has. Example: the BELLE POULE is not a hunter (not enough SPEED, no FRONT CHASERS). Her strength is a rounded hull, from which cannon balls often just bounce off . Now, this effect could be even upgraded with the right BELLE POULE-UPGRADES, or even a complete "Book of BELLE POULE" - without any downgrading of other points like SPEED ! The SURPRISE on the other hand is fast, agile, and it can sail harder on the wind. Now improve that even with a "Book of SURPRISE" - but not her HEALTH or SIDE ARMOR points, or mast thickness. Upgrade her strengths, but keep her weaknesses. That way, she would remain very vulnerable compared to the BELLE POULE or the CHERUBIM, for example, while those two would have a much better defending quality. Why not try it out - a "Book of CERBERUS", a "Book of TRINCOMALEE", a "Book of WAPPEN VON HAMBURG" etc. etc. Wouldn't we get quite individual ships, all with their "personal strengths" - and hopefully see them all more on the OPEN WORLD?
  2. So kann's nicht bleiben

    Leider ist es selbst in nächster Nähe zur eigenen Hauptstadt nicht sicher, wie der Überfall von Capt.Reverse kürzlich zeigte. Der kam mit 2 Freunden in LE GROS VENTREs, ausgestattet mit SMUGGLER FLAG. Damit konnte er sich dann sogar in unseren eigenen Häfen verbergen und dort REPAIRs aufrüsten, um dann in MISSIONs zu springen. Die kurze Wartezeit nach Verlassen des Ports fuhren sie so, daß sie möglichst nicht bemerkt wurden. Wer denkt denn schon an Feinde bei LGVs, die aus einem eigenen Port kommen? Sowas sollte bestenfalls den PIRATEs möglich sein. Das Spiel enthält SO VIELE unrealistische Ungereimtheiten, daß ich das Gefühl nicht los werde, es wird eher "verschlimmbessert". Die typischen Ganker widersprechen mir da sicher wieder - für die ist das ja vorteilhaft so. Ich wünschte mir, diese "typischen Ganker" - die ja sowieso meist zu den Besten in Segeln und Kämpfen gehören dürften, wie z.B. Graf Bernadotte - müßten sich ihre Kämpfe unter möglichst realistischen Bedingungen erarbeiten. Wenn die Devs aber weiterhin diesen Gankern das Leben schön machen wollen, verleiden sie es hunderten anderer Spieler, die dieses Spiel anders spielen. Diese Spieler werden irgendwann nicht mehr kommen - wir sind gestern, am Samstag abend, bei 300 - 350 Spielern gewesen. Das wird womöglich solange weiter runtergehen, bis nur noch die Ganker unter sich sind. Den 50 - 60 Leuten wird NAVAL ACTION aber dann auch keine Freude mehr machen.
  3. Now look at this

    Is that a game - Legends?
  4. Now look at this

    Well, you should have. I'm not complaining about the LGV being used for hunting. It is the things these fellers do, that are absolutely annoying - like speed-running from a Combat right into our own capital port, where they then hide, using the SMUGGLER FLAG. Sorry, but that is just so wrong. Maybe PIRATES should be able to do things like that - and only Pirates. But ships from another NATION?
  5. Now look at this

    The long video, named "Le Gros Power". The game is getting weirder and weirder with each change. No wonder that newbies often don't stay long.
  6. Now look at this

    If you watch this video - "Le Gros Power" - you will see what is possible to do in NAVAL ACTION, when you only just use all gameplay mechanics smart. This is not an accusation against the players who made this video - I just want everyone to see how many things can be done in NA, which at least I do not regard as "right" or anyhow "realistic". (Sorry for my rude words in battle, Captain Reverse - you just did what can be done. Clever idea even, to come with high-speed LGVs like that. But I find this is far over the top and shouldn't be possible at all) https://www.twitch.tv/videos/167447882
  7. So kann's nicht bleiben

    Guter Tip, danke. Wußte ich tatsächlich noch nicht!
  8. So kann's nicht bleiben

    Wow - tolle Diskussion, und so weit ich sehen kann, auch sehr vernünftig und fair. Viele von euch haben hier Argumente aufgeführt, die mich die Grobheit meiner Worte aus Post 1 bedauern lassen. Ich war an dem Tag stinksauer über die bei uns "durchjagenden" Ganking-Groups, gegen die man allein keine Chance hat. Aber Graf Bernadotte hat natürlich recht - solche Situationen konnten nun mal entstehen. Ich werde alles nochmal aufmerksam lesen und überdenken. Nach Troody's Vorschlag, eine Art SIGNALING wieder einzuführen würde ich gern mal fragen: Hat jemand weitere brauchbare Vorschläge für hilfreiche Maßnahmen, die es notorischen Einzelfahrern (nicht jeder mag Clans) oder mittellosen Neulingen etwas leichter machen, ohne dabei unrealistisch zu sein?
  9. Fragen zum Spiel

    Ach, Christoph - wolltest Du nicht mal die Britischen Inseln bei Road Town halten gegen uns Schweden? Ich seh euch da gar nicht mehr... Das Größte an den Briten ist wohl immer noch ihre gute Meinung von sich selbst (und ihre Klappe). Aber ernsthaft jetzt: ich glaub man muß wirklich Geduld üben und machen, was Spaß macht - wie Troody schon sagte - bis Schlechtes verbessert wird. Die tollen Ansätze von NA kann man hoffentlich nicht noch total verschlimmbessern.
  10. Speedy log-off

    I just saw it happening with my own eyes. The PIRATE Moscalb, sailing a SURPRISE under full sails, disappeared near Oranjested. If this will not get repaired, and more people use it, the game is dead for me. It just wouldn't make any sense anymore. Exitus.
  11. "Vier schnelle Fregatten schneiden der CHERUBIM den Weg zum Heimathafen ab. Bei vorteilhaftem Wind haben sie sie bald eingeholt, schießen ihre Segel in Fetzen, schießen dann die Mannschaft runter, und am Ende boardet ein speziell ausgerüstetes Schiff den Alleinfahrer." Soweit, so gut - alles okay - so war das eben manchmal - Pech gehabt. Aber was dann folgt, ist einfach nur übelster Mist aus einem drittklassigen Science-Fiction- B--Movie, der mich in einem sonst so schönen Spiel wie NAVAL ACTION schwer enttäuscht. Denn die Kommandeure der vier schnellen Fregatten setzen nun spezielle Schutzbrillen auf, schnallen sich auf die Warp-Sitze, und befehlen ihren Mannschaften: "Okay, das war's! Zieht die XXL-Tarnkappe über das ganze Schiff, und dann werft die YAMAHA Super-2000 Aussenborder an - und dann beamst Du uns hier schnellstens raus, Scotty!" Zuhause trinken sie dann was, freuen sich über den gelungenen Ganking-Abend und loben sich gegenseitig für ihre Heldentaten. Mann, jetzt hab ich mir auf die Schuhe gekotzt - sorry. Und die Moral meiner Geschicht: wer ganken will, sollte auch die Konsequenzen tragen. Mir ist es scheißegal, ob einer ins Bett muß, der zweite auf's Klo, der dritte telefonieren und der vierte noch Mutti zufriedenstellen - wer im Heimatgewässer einer feindlichen NATION rumfährt und gankt, der muß mit den Konsequenzen fertig werden. Jetzt aber kann das jede Gurkentruppe so ziemlich ungestraft tun. Denkt da eigentlich mal einer an die neuen Spieler, die dem zum Opfer fallen und gleich total entmutigt werden und einen Riesen-Verlust haben, oder die Trader, die die NATION versorgen und statt dessen Tausende verlieren, und dazu noch ihre INDIAMAN ? Hätte eine der historischen Nationen das ungesühnt geschehen lassen? So wie es jetzt ist kann es nicht bleiben - oder ich muß mir hier am PC Kotztüten aufhängen. Ich entschuldige mich bei allen, denen mein Ton auf den Magen geschlagen ist - nicht aber für den Inhalt.
  12. Das wäre ja mal in der Tat was Neues...

    Na, ich hoffe mal, daß die Devs nicht so lange herumdoktern, bis die Konkurrenz sie links und rechts überholt hat. Irgendwie kam mir die Face-Lifting-Geschichte in Terry Gilliams Film "Brazil" in den Sinn...
  13. Das wäre ja mal in der Tat was Neues...

    Mir nicht. Ich bin ganz und gar gegen eine noch weitere Stärkung der ohnehin schon starken Clans. Vielmehr bräuchte NAVAL ACTION einige Erleichterungen für die kleinen Clans und vor allem für die Einzelspieler.
  14. Das wäre ja mal in der Tat was Neues...

    Danke für die Übersetzung, Mikawa! Verstanden hab ich allerdings trotzdem nur die Hälfte - ist dies nun ein neuer Ansatz für ein faireres Spiel, oder wird das Ganze nur einfach viel komplizierter??? Ich muß frischen Kaffee machen, und dann alles nochmal lesen...
  15. Fragen zum Spiel

    Ich hab mein Geld bisher auch meist mit PvE-Missions verdient. Also, rediii - nun erzähl schon, was genau Du so machst. Wie oft wirst Du versenkt? Oder klappt es meistens? Was greifts Du an; wann läufst Du weg? Fragen über Fragen!
×