Jump to content
Game-Labs Forum

Recommended Posts

6 hours ago, Mr.Bush said:

..joop.

Da ist es wieder, das historische Argument.

Du sagst es selber...das Schiff wurde zugewiesen..und nicht vom Kapitän gekauft...oder die Mannschaft..oder Kanonen..oder..oder...

Ich will keine historische Simulation...ich möchte ein vernünftig spielbares Spiel.

Und am liebsten so das auch Freizeit Kapitäne abends mal ne Stunde rumsegeln können..ohne gleich Hardcorezocker werden zu müssen um voran zu kommen. 

Ist jetzt auch egal, sollen sie halt so weiter machen, ich habe da allerdings kein Bock mehr drauf und bin raus.

 

 

43 minutes ago, de la Haye said:

ich schau eh noch sporadisch ins Game. Jetzt das ganze gecrafte ist nichts für mich. Der ein oder andere wird es zwar mögen aber es stört doch gewaltig  den Spielspaß.

Ich fand es vorher besser. Um mal ein Schiff auszurüsten muß man ja echt viel Gold hinlegen. Mal kurz für eine Runde die Segel setzen ist es zu aufwändig.

 

2 hours ago, SilentHunter61 said:

Ich warte aufs Release fange doch nicht ständig von vorne an.

Mädels,

ich glaube ihr solltet wirklich mal Pause machen. Wer öfters ins Forum schaut, kann eure stetig wachsende Frustration gut verfolgen. Es hilft weder euch, noch den Leuten denen die Auswirkungen des Megapatches gefallen, noch den Leuten die sich vielleicht neu und unbefangen über das Spiel informieren wollen, wenn ihr ständig hier Trübsal blast.

Nach den Erfahrungen der letzten Runde vor dem Wipe, haben die Devs einen kompletten Paradigmenwechsel bei der Spielphilosophie vorgenommen, oder anders gesagt, sie haben die Dusche von heiß auf kalt gestellt. Das die Leute die gerne heiß duschen, dass nicht als angenehm empfinden, ist nur zu verständlich. Irgendwann aber müsste euch dämmern, dass die Duschen momentan nur kaltes Wasser geben. Ihr habt also drei Möglichkeiten, ihr passt euch an die anderen Temperaturen an, ihr verlasst einfach die Dusche, oder die schlechteste aller Möglichkeiten, ihr bleibt unter Dusche und meckert die ganze Zeit darüber, dass kein heißes Wasser mehr kommt.

Die letzte Möglichkeit hat leider den Nachteil, dass nicht nur eure Laune nach unten geht, sondern ihr auch allgemein schlechte Stimmung verbreitet. Ihr tut damit Euch, der Com und dem Spiel keinen Gefallen. Ich bin nicht dafür, dass man solche Beiträge durch die Mods entfernen lässt, Kritik muss ein Spiel auch aushalten können. Allerdings ist es recht anstrengend ständig gegen die schlechte Stimmung anzuschreiben und eure Meinung habt ihr ja nun ausreichend kund getan. Vielleicht könnte man es dabei belassen.

P.S. Übrigens finde ich den Megapatch und seine Auswirkungen bis jetzt recht gut. Bedenken habe ich jedoch bei der Mechanik bzgl der "Conqeust-Marks", da sie die Schere zwischen Arm und Reich, Viel-und Wenigspielern, Clan- und Clanlosen Spielern (bzw. Spielern in kleinen Clans) erheblich vergrößert. 

Und ja, es muss noch erheblich mehr Content ins Spiel. Wie wäre es denn mal mit Hafenmanagement und Gouverneuren von Provinzen?

Edited by Banastre Tarleton
  • Like 5
Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.7k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Sobald man einmal die shortcuts nutzt geht es eigentlich. Das Gute ist, du kannst sie dir sogar individuell so setzen wie möchtest.  Persönlich finde ich die Kategorie "Nörgler"/"Wutspieler" viel

Mädels, ich glaube ihr solltet wirklich mal Pause machen. Wer öfters ins Forum schaut, kann eure stetig wachsende Frustration gut verfolgen. Es hilft weder euch, noch den Leuten denen die Auswirk

Ich finde, dass Spiel ist derzeit auf einem interessanten, vielleicht auch gefährlichen, aber richtigen Weg. Viele PvP Und PvE Spieler stöhnen über die Veränderungen. Das scheint mir aber ein gutes Ze

Posted Images

1 hour ago, BungeeLemming said:

Es ist nunmal so, wie Hansen es sagt.

Wäre es wie zuvor, würden die Spieler die meisten Schiffe einfach links liegen lassen. Die Idee, dass man für bestimmte Schiffe erst einmal eine gewisse Voraussetzung erfüllen muss finde ich gut. Wie angesprochen: Auch der Marineoffizier hat nicht direkt seine Fregatte oder gar den zwei oder dreidecker in die Hand bekommen. Also finde ich das historische Argument definitiv nicht voll daneben.

Meiner Meinung nach ist die Idee dahinter klasse. Was ich schade finde ist, dass man zu viele Schiffe fahren muss, damit man irgenwo ankommt. Könnte man sich entscheiden, welche Schiffe man fährt und durch verschiedene Wege an sein Zielschiff kommen, fände ich das besser.

Man sollte die Sache aber nicht als in Stein gemeiselt sehen. Es ist die erste Iteration dieses Systems. Da kann sih noch einiges Ändern..

Zur Eco: Finde ich nicht so schlecht, dass einem ein Schiffsverlust mal weh tut. Aber auch hier gilt: WIP. Eco zuvor war zu leicht. Wenn sie jetzt von den Entwicklern als zu schwer empfunden wird, kann sich das wiedermal ändern.

 

Wer bis zum Release warten möchte, der soll das auch tun. Ich bin auch nicht aktiv im Spielgeschehen dabei, weil es mir momentan zu Zeitaufwändig ist. Ich plädiere auf jeden Fall dafür, dass dieser "Techtree" nochmal überarbeitet wird.

Hallo,

ich finde das Leveln der Schiffe bis zu einem gewissen Punkt auch recht sinnvoll und wie bereits von euch bemerkt auch historisch angelehnt gut. Es gibt nichts Schlimmeres als eine Formation von großen Linienschiffen in Kiellinie, in der einige immer noch nicht das Segeln mit manueller Segelstellung beherrschen.

Leider werden einige Schiffe dadurch gar nicht mehr gefahren. Ich würde es daher auch besser finden, wenn man an diesen Stellen den Leveling-Baum parallelisieren würde. Die unterschiedliche Stärke der Schiffe im Parallel-Zweig könnte man mit höheren, notwendigen Stufen etwas ausgleichen. Das würde die Schiffsvielfalt in der OW noch erhöhen.

Natürlich liegt es in der Natur des NA-Spielers, dass sich in absehbarer Zeit der leichteste und schnellste Weg zeigen wird, den der Spieler gehen wird, der schnell die großen SoLs fahren will. Aber viele könnten so das eine oder andere ungeliebte Schiff "umgehen" und damit mehr Spiespaß haben.

Deshalb hier meine volle Zustimmung zur Anpassung des "Techtree".

Gruß Berend

 

Edited by Karpfanger
Link to post
Share on other sites

Also um mal mein Senf dazu zu geben mit mein  60 Stunden..

Ich habe damals angefangen, als es VÖ wurde.....

 

Was mir nach langer Pause jetzt nach diesem Patch auffällt, ist, dass man genau so wenig XP bekommt, aber dafür mächtig Gold....

Wie schnell hatte ich gestern 60k Gold zusammen und war noch nicht mal ein level aufgestiegen.

Wohlbemerkt habe ich neu Angefangen, von Null!

 

 

Das Ist so ein wenig.. naja.... :X

 

Was aber ist den ein Techntree?
Ich sehe nur, ich Brauche Level X für Schiff X, bzg. der Mannesstärke..... Also habe ich genug Mannestärke, kann ich jedes Schiff  kaufen.... und fahren.

Genau wie damals.

 

Was mir aber sauer aufstößt, ist, dass man keine PvE-Schiffe mehr entern kann und dann verwenden.

Link to post
Share on other sites

Na ja also ich muss sagen, Schiffe die ich gecapert hatte, habe ich abgewrackt um an Bauteile zu kommen. Das kapern könnte ja auf bestimmte Schiffe beschränkt bleiben. Nichts größeres als Trader Lynx, Trader Snow usw. LGV und andere Großschiffe sind nur versenkbar. So werden die Spieler immer noch gezwungen die größeren Einheiten zu kaufen oder selber zu craften. Und es sind bestimmt eine Menge Spieler die diese Beute eher zerlegen als selber zu fahren.

Das wäre mMn eine gute Lösung, ob es so umgesetzt wird ist eine Sache der Devs.

Link to post
Share on other sites
14 minutes ago, Jack Kinch said:

Na ja also ich muss sagen, Schiffe die ich gecapert hatte, habe ich abgewrackt um an Bauteile zu kommen. Das kapern könnte ja auf bestimmte Schiffe beschränkt bleiben. Nichts größeres als Trader Lynx, Trader Snow usw. LGV und andere Großschiffe sind nur versenkbar. So werden die Spieler immer noch gezwungen die größeren Einheiten zu kaufen oder selber zu craften. Und es sind bestimmt eine Menge Spieler die diese Beute eher zerlegen als selber zu fahren.

Das wäre mMn eine gute Lösung, ob es so umgesetzt wird ist eine Sache der Devs.

In den ersten Tagen und auch jetzt noch, waren diese Schiffe enorm viel Wert. Die Schiffsbauer konnten hier reichlich Geld machen. Tader Lynx gingen mit 125k über den Tisch. Jetzt Schiffe egal welcher Größenordnung, kaperbar zu machen, würde meines Erachtens nur wieder zu einem führen, Entwertung von Geld und Schiffen.

Dass man durchaus Geld machen kann, wenn man von 0 startet hat ja ein Vorposter gerade beschrieben. Es nimmt nur mehr Zeit in Anspruch als wie vor dem Patch. Man sollte doch eines nicht aus dem Auge verlieren, um für dieses neue Model belastbare Daten zu erhalten, muss man das Spiel über einen längeren Zeitraum als 2 Wochen beobachten.

Schnellschüsse und Flickschusterei sind wenig hilfreich. Erst die Zukunft wird zeigen ob das PvP und das PvE genug Schiffe aus dem Rennen nimmt, damit es nicht wieder zu einer Entwertung kommt.

Ich (ein Vielspieler) habe nach 2 Wochen jetzt Docks für 11 Schiffe und 6 Außenposten freigeschaltet. An Schiffen ist nichts Besonderes hinzugekommen (lediglich 4 Privateers, 2 Trader Lynx und 1 Mercury). Ferner habe ich Waren für ca 4 Mio gehortet und Cash habe ich 2 Millionen. Ob ich nun im Geld schwimme vermag ich nicht zu sagen, da noch keine Dickschiffe in Habana angeboten werden. PvP habe ich versucht zu meiden, was nicht immer gelang.  Schiffe habe ich gegen Spieler 3 Stück verloren (Pickle,Navy Brig, Trader Brig) und 2 Trader Brig erobert.

In der letzten Runde hatte ich nach 3 Tagen bereits 5 Millionen (Compass Wood machte es möglich) und 9 Außenposten freigeschaltet. Schiffe waren nie ein Problem, das Limit war damals immer nur die eigene Exp. In dieser Runde habe ich deutlich mehr Angst wertvolle Warenladungen samt Schiff zu verlieren, kurzum für mich ist mehr Adrenalin im Spiel, was ich gut finde. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ach ich habe kein Problem mit dem Nichtkapern von NPC Schiffen. Ich hab 3x eine vollausgerüstete Snow und 2 Brigs verloren und diese innerhalb ein paar Stunden wieder reingespielt. Auch habe ich es immer sportlich genommen :D. Was mir aber auffiel, NPC angebotene Snows stiegen von ca. 25k auf 55k Verkaufspreis. Ebenso zogen andere von NPC angebotene Schiffe ganz schön an. Durch diese Verteuerung werden zwar Schiffe wertvoller, das Geld der Spieler aber eher weniger Wert. Diejenigen Spieler die nicht so glückliche Händchen im Kampf oder Handel haben sind sicherlich sehr unglücklich über diese Preisentwicklung.

Und was Schnellschüsse beim fixen oder beheben von "schlechten" Änderungen angeht, gebe ich dir recht.

Ich habe immer recht schnell die Summen zusammen die ich benötige und mein Posting ist kein Jammerpost. :)

Link to post
Share on other sites

Hat schon irgendjemand eine Gesetzmäßigkeit  bei der Festlegung der Preise für Waren erkennen können?  Angebot und Nachfrage scheinen hier keine wirkliche Rolle zu spielen, wenn man vielleicht die imaginäre 1 Goldstückgrenze außer Acht lässt, die bei einem bestimmter Überangebot erreicht wird.

Link to post
Share on other sites
7 hours ago, SilentHunter61 said:

Kann man jetzt auch keine Freunde aus anderen Nationen in Freundschatsliste aufnehmen? Ich Spanien der Freund Briten.

Das ist im Moment nicht möglich - Grund ist wohl um Absprachen direkt über das Spiel zu untersagen.

Wenn du jedoch vor dem Patch Freunde bei einer anderen Nation hattest, sind diese immernoch verfügbar - Strange ich weiß :unsure:

Link to post
Share on other sites

Was sind denn das für bekloppte NPC in meiner Fleet. In einer Mission ich Snow und in der Fleet Mercury und Navybrig.

Die Mercury entert einen Cutter, übernimmt den und lässt die Mercury ohne Crew stehen!

Der Cutter hat doch nicht mit 40 Crew die Mercury Crew von 120 auf 40 reduziert was ist denn das fürn Sch..ß.

Link to post
Share on other sites

Tjo,

genauso frage ich mich warum in einem Battle die "Belohnung" reduziert wird sobald ein Fleetschiff daran teilnimmt.

Obwohl es mit "Hold Fire" den Gegner nicht mal beschädigt.

Ich aber im Gegenzug die Kosten für Crew und Reparatur des Fleetschiffes voll tragen muss.

Die Belohnung wird also geteilt...doch die Kosten trage ich alleine.

Super Geschäftsmodell..nur nicht für mich...^^

 

Interessant ist auch das der Gegner NPC mit Laser gesteuerten Kanonen grundsätzlich immer trifft, selbst wenn das Batteriedeck unter Wasser liegt

oder kaum noch Crew zum laden und bedienen der Kanonen vorhanden ist.

Und das eigene NPC Fleetschiff so gut wie nix trifft....

 

Link to post
Share on other sites

Naja eine gewisse Herausforderung müssen die NPCs auch darstellen. Dass sie besser snipen wird m.E.n. wieder ausgeglichen indem sie meist nur dämlich und immer dieselben Manöver fahren. Wenn die genauso schießen würden wie wir und zusätzlich noch blöde Manöver fahren wärs ja gar keine Herausforderung mehr ^^

Link to post
Share on other sites
2 minutes ago, Jœrnson said:

Naja eine gewisse Herausforderung müssen die NPCs auch darstellen. Dass sie besser snipen wird m.E.n. wieder ausgeglichen indem sie meist nur dämlich und immer dieselben Manöver fahren. Wenn die genauso schießen würden wie wir und zusätzlich noch blöde Manöver fahren wärs ja gar keine Herausforderung mehr ^^

Sollte ja auch keine Beschwerde sein..nur mal eine Feststellung.

Nur das mein NPC Schiff noch schlechter schießt wie ich...finde ich...bedenklich, und hätte ich nicht für möglich gehalten...^^

:D 

Link to post
Share on other sites

Sie haben ja nun mittlerweile die Trader Snow und Trader Brig bewaffnet. So weit, so gut.....bei alledem frage ich mich nur gibt es überhaupt Trader Lynx bzw. Trader Cutter,       damit die Neulinge mit ihrem Basic Cutter nicht gleich gegen die höherstufigen Trader ran müssen?

Ich habe die letzten Tage speziell mal darauf geachtet, aber ich habe keine kleineren Trader entdeckt, Zufall oder sind die nicht vorhanden? Wenn die nicht vorhanden sind, sollten sie die aber schnell mal nachschieben.

Link to post
Share on other sites

Boh immer dieses "Kapern nicht möglich, Sonst kein craften"

Das ist Quatsch. Kann man mit den Werten regulieren.

Also wenn man mal liest, waren die meisten Piraten nicht so die großen Schiffbauer. Aber hier historische Argumentation vorbringen. 

Sorry, aber mit dieser Philosophie ist das Spiel einfach nur Sch*** und das Geld nicht wert.

Vorallem wird ja mit "epischen Kämpfen" geworben. Sollten die Devs mal mit werben, dass man vorher bauen und anderes Zeug machen MUSS, da man nach dem epischen Kampf das Schiff nicht übernehmen kann...

Link to post
Share on other sites

@Bungee, stimmt das? im Russischen Forum ist die Rede von nem wichtigen Patch 10.3 die kommende Woche, weißt Du mehr darüber?

Okay geb es zu habe es per Google Translate übersetzt aber mich hat das 10.3 neugierig gemacht.

Edited by SilentHunter61
Link to post
Share on other sites

Mal ne frage zu den Events.

Es hies Events wurden hinzugefügt mit dem letzten Patch und sollen wohl irgendwo auf der Karte auftauchen. Ich spiele PvE und habe noch nichts davon gesehen. Ist das also nur für den PvP-Server oder sind diese Events einfach nur selten? Ferner würde mich interessieren, was in den events verlangt wird und was die Preise sind.

Link to post
Share on other sites

Bisher haben so weit ich weiß noch keine Events stattgefunden.

Sie haben früher diese Events auch immer am Samstag laufen gelassen, da hier mehr Spieler online waren - Selbst dann wurden diese Vorher angekündigt.

Es wird wohl auch hier wieder so sein - also erstmal Tee trinken, abwarten und schauen was da kommen mag. :) 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...