Jump to content
Game-Labs Forum

Recommended Posts

  • Replies 71
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Aus der Sicht eines primär PvP interessierten Spielers : Naval Action ist tot ! Hatte man früher an 2-3 Abenden die Woche epische Fights, sowohl auf der OW, als auch in Port Battles, erlebt man d

Ich sehe inzwischen extrem Schwarz für das Spiel! Es sind in der Prime-Time gerade mal  ~600 - 800 Spieler online. Davon vermutlich um die 200 Zweit/Drittaccounts... Auf dem Meer ist so gut wie

Wenn ich momentan die vielen Beschwerden über die Knappheit an Fine Wood höre, dann frage ich mich ob die Spielerschaft den Paradigmenwechsel seitens der Entwickler noch nicht mitbekommen haben, oder

1 hour ago, Fenris said:

Nochmal für alle die es immer noch nicht wissen oder wissen wollen.

Wir "spielen" EARLY ACCESS.

Naval Action ist kein fertiges Spiel.

Wir testen features. Akzeptieren diese.Oder verwerfen sie.

Und so weiter bis Release.

Kapiert?

Gähn.

Diese Totschlagargument hat aber nun wirklich schon einen langen Bart...

Auch Änderungen kann man mit Feingefühl vornehmen...und nicht immer die Vorschlaghammer Methode.

Kapiert?

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Wenn in einem Clan mit 150 Spielern Samstag abends nur 9 - 13 Spieler online sind, dann ist etwas gewaltig schiefgelaufen. Das "Testing-Argument" zieht spätestens seit diesem Patch nicht mehr. Wenn die Entwickler keinen anderen Weg einschlagen und wenigstens ein paar Dinge ändern, werden noch mehr Spieler inaktiv werden. Der Zeitfaktor aktuell erhöht die benötigte Spielzeit, die man braucht, um etwas zu erreichen/machen, um ein Vielfaches.

Prinzipiell kann man große Schiffe teurer machen, aber wenn man gleichzeitig die Produktionsraten senkt, wird sich es ein Spieler 2x überlegen, ob er sein Prachtstück rausfährt oder nicht. Folglich fahren nur noch die großen Portbattle Gruppen mit solchen Schiffen herum oder gar keiner. 

Portbattles gibt es fast gar nicht mehr. Dieses zeitraubende PvE-Hostility-Grinding ist nicht jedermans Sache. Hier muss ein Kompromiss zwischen Spieler und Entwickler gefunden werden, der viele PB's erlaubt, aber trotzdem ins Konzept der Entwickler passt.

Wenn man die OW-Geschwindigkeit erhöht und so die Segelzeit zwischen A und B verringert, kann man in B viel mehr Krawall machen.

Die XP-Bedingungen für die Ränge sollten wieder angehoben werden und auch Ränge nach dem max. Level sollten eingeführt werden.

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
22 hours ago, Mr.Bush said:

Gähn.

Diese Totschlagargument hat aber nun wirklich schon einen langen Bart...

Auch Änderungen kann man mit Feingefühl vornehmen...und nicht immer die Vorschlaghammer Methode.

Kapiert?

Lol.

Jammern kannste so viel du willst.

Ich sage dir wie es ist.

Wenn dir momentane content in game nicht gefällt,hör auf zu spielen,anstatt hier zu weinen wie alles ganz ganz furchtbar ist.

Link to post
Share on other sites
On 12.11.2016 at 1:44 PM, Maiermann said:

Ne ist klar, Gold muss ich drauf verzichten. Ich werde es mit den Schweden versuchen viel. bringt das nochmal einen kick .....

Ich meine, ich hab dich am Sonntag bei La Habana gesehen. Ich habe einen Outpost in Last Tortugas, wenn du willst, kann ich dir beim Umzug Kisten schleppen helfen. Schick mir ne pm in game, dann finden wir uns zusammen.

Schweden ist recht nett, uns kommen immer die Piraten besuchen, die wollen spielen. :)

Link to post
Share on other sites
22 hours ago, SinkingN0ob said:

Wenn in einem Clan mit 150 Spielern Samstag abends nur 9 - 13 Spieler online sind, dann ist etwas gewaltig schiefgelaufen. Das "Testing-Argument" zieht spätestens seit diesem Patch nicht mehr. Wenn die Entwickler keinen anderen Weg einschlagen und wenigstens ein paar Dinge ändern, werden noch mehr Spieler inaktiv werden. Der Zeitfaktor aktuell erhöht die benötigte Spielzeit, die man braucht, um etwas zu erreichen/machen, um ein Vielfaches.

Prinzipiell kann man große Schiffe teurer machen, aber wenn man gleichzeitig die Produktionsraten senkt, wird sich es ein Spieler 2x überlegen, ob er sein Prachtstück rausfährt oder nicht. Folglich fahren nur noch die großen Portbattle Gruppen mit solchen Schiffen herum oder gar keiner. 

Portbattles gibt es fast gar nicht mehr. Dieses zeitraubende PvE-Hostility-Grinding ist nicht jedermans Sache. Hier muss ein Kompromiss zwischen Spieler und Entwickler gefunden werden, der viele PB's erlaubt, aber trotzdem ins Konzept der Entwickler passt.

Wenn man die OW-Geschwindigkeit erhöht und so die Segelzeit zwischen A und B verringert, kann man in B viel mehr Krawall machen.

Die XP-Bedingungen für die Ränge sollten wieder angehoben werden und auch Ränge nach dem max. Level sollten eingeführt werden.

 

Sinking,

bei uns im Clan treten die Leute ja nicht aus, nur weil sie inaktiv sind. Dass bei einem so alten Clan die Quote von aktiven zu inaktiven Spielern immer schlechter wird, ist klar. Diese letzten zwei Wochen habe ich allerdings auch abends mit Stirnrunzeln gesehen, dass recht wenige da sind. Dafür sehe ich über den Tag verteilt oft mehr als sonst. Nicht mehr so ein ausgeprägter peak zur prime time, mehr eine flache Kurve. Kann mich auch täuschen.

Ich persönlich habe mit dem Trading vor dem patch nicht viel anfangen können, Jetzt dagegen sehr. Es wirkt auf mich recht einladend. Ich kann mit wenig Risiko ausreichende gewinne erzielen (zwischen GUS und Cul-de-Sac Korn hin und her schaffen) oder mit mehr Risiko höhere Gewinne erwirtschaften (zwischen GUS und Christianssted z.B.Waren hin und her fahren) Da sind mit jeder Tour 400' bis 500' Überschuss möglich, dafür wartet auf der Route eigentlich immer jemand auf einen... Soll heißen, seit dem Patch trade ich um eine Vielfaches mehr als vorher.

Meine Dickschiffe sollte ich mal im Clan weitergeben...Ich brauche VIC, BUC und PAV nicht wirklich.

Die Idee, mit XP nach dem Max-Rang politischen einfluss zu kaufen, finde ich gut. gerade auch als casual player. Wer viel Zeit investiert, soll auch mehr entscheiden dürfen.

An der OW Geschwindigkeit würde ich nichts ändern. Gerade dass die Entfernungen so groß sind, macht für mich einen großen Reiz des Spieles aus. Ich bin nur immer noch irritiert von den nordisch hellen Nächten und der Sonne, die um 2:30 genau im Osten in den Himmel steigt, dann 12 Stunden im Süden verharrt, um um 22:30 genau im Westen wieder zu versinken. Und dann in einer Dauerdämmerung schnell um die andere Seite der Erde zu huschen.

 

 

Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Suppenkelle said:

Sinking,

bei uns im Clan treten die Leute ja nicht aus, nur weil sie inaktiv sind. Dass bei einem so alten Clan die Quote von aktiven zu inaktiven Spielern immer schlechter wird, ist klar. Diese letzten zwei Wochen habe ich allerdings auch abends mit Stirnrunzeln gesehen, dass recht wenige da sind. Dafür sehe ich über den Tag verteilt oft mehr als sonst. Nicht mehr so ein ausgeprägter peak zur prime time, mehr eine flache Kurve. Kann mich auch täuschen.

Ich persönlich habe mit dem Trading vor dem patch nicht viel anfangen können, Jetzt dagegen sehr. Es wirkt auf mich recht einladend. Ich kann mit wenig Risiko ausreichende gewinne erzielen (zwischen GUS und Cul-de-Sac Korn hin und her schaffen) oder mit mehr Risiko höhere Gewinne erwirtschaften (zwischen GUS und Christianssted z.B.Waren hin und her fahren) Da sind mit jeder Tour 400' bis 500' Überschuss möglich, dafür wartet auf der Route eigentlich immer jemand auf einen... Soll heißen, seit dem Patch trade ich um eine Vielfaches mehr als vorher.

Meine Dickschiffe sollte ich mal im Clan weitergeben...Ich brauche VIC, BUC und PAV nicht wirklich.

Die Idee, mit XP nach dem Max-Rang politischen einfluss zu kaufen, finde ich gut. gerade auch als casual player. Wer viel Zeit investiert, soll auch mehr entscheiden dürfen.

An der OW Geschwindigkeit würde ich nichts ändern. Gerade dass die Entfernungen so groß sind, macht für mich einen großen Reiz des Spieles aus. Ich bin nur immer noch irritiert von den nordisch hellen Nächten und der Sonne, die um 2:30 genau im Osten in den Himmel steigt, dann 12 Stunden im Süden verharrt, um um 22:30 genau im Westen wieder zu versinken. Und dann in einer Dauerdämmerung schnell um die andere Seite der Erde zu huschen.

Suppenkelle,

auch früher war es immer so das es eine "flache" Kurve gab. Das ist nichts neues - Dennoch must du zugeben das auch diese stark gesunken sind. Deswegen messen wir die aktive Spielerzahl standartmäßig an der Prime-Time.

Vic - Pav sind allgemein Schiffe die so gut wie gar nichtmehr genutzt werden. Ab und an Bucces... Aber das wars auch  - Schade und Traurig. Deswegen bezweifle ich das dein Clan diese überhaupt haben will - bei mir nehmen die bspw. nur noch stellplätze weg und werden gar nicht gefahren.

Das neue Trading finde ich auch besser. Das man aber auf der Strecke GUS - Cristianssted probleme mit Gegner hat kann ich so nicht bestätigen. Hatte bisher bei einer von circa 40 Touren Probleme und selbst da wurde ich nicht Angegriffen da ich vorher ausweichen konnte. Dafür regeneriert man auf der Strecke soviel Geld das ich inzwischen keine Lust mehr habe diese zu fahren. (Bin immer momentan so bei 20 Mio und war vorher sogar bei 30 Mio. Aber Geld ist Geld und inzwischen mir sowas von EGAL).

Mit den PB'S läuft definitiv etwas falsch - Hier würde ich sogar vorschlagen zu dem alten Flaggenspiel zurück zugehen. Das hat wenigstens Spaß gemacht auch wenn dies stark gesunken ist. (Das spontane war der entscheidende Faktor).

Die OW Geschwindigkeit kann schon etwas angehoben werden (Aber nicht zu stark!!!) - Was allerdings hier dringend nötig ist sind mehr Outposts.

Ich logge mich nur noch zum Ernten von Ressourcen und Craften ein. Denn was soll man sonst tun?

Gegner verzweifelt suchen? (meist sinnlos) - Stumpf PVE Missionen fahren? (Langweilig - Dann wäre ich auf dem PVE Server) - Traden? (Ich hab genug Geld und mehr bringt mir eh nix. - Ich weiß nichtmal wofür ich das ausgeben sollte, habe alles im Überfluss)

Traurig das es keinen Kontent gibt.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Aus der Sicht eines primär PvP interessierten Spielers : Naval Action ist tot !

Hatte man früher an 2-3 Abenden die Woche epische Fights, sowohl auf der OW, als auch in Port Battles, erlebt man das im momentanen System vllt. noch einmal im Monat.

Das Spiel ist im Moment leider in einer Abwärtsspirale, dadurch das man auf der OW fast keine Spieler mehr trifft, kommen immer weniger Spieler online....

Dazu hat man nicht Ansatzweise den Eindruck das die Entwickler selbst wissen wohin das Spiel mal gehen soll.

Dies ist nicht meine erste Alpha/Beta, sicherlich auch nicht meine zweite, eher so 10 Plus in den letzten 20 Jahren.

Ich spiel noch aktiv eine andere "frühe" Alpha.

Hier bei NA scheint es überhaupt kein "Storybook" zu geben wo NA mal hin soll.

Klar ist eine Alpha/Beta dafür da Dinge zu testen und zu entwickeln, aber bevor ich ein Haus baue, mache ich einen Bauplan, dass man dann beim Bau vllt. noch Kleinigkeiten ändert ist normal.

Hier bei NA wurden einfach mal vier Wände ich eine Landschaft gesetzt, zugegebenerweise in eine schöne Landschaft :), jetzt aber merkt man das man die Türen vergessen hat und das Haus viel zu klein ist für die ganzen Räume die man plötzlich haben will.

Sorry, so ein Haus reißt man ab und baut es neu, dafür müßte man allerdings wissen was für ein Haus man haben will, das scheint hier aber bei den Entwicklern, auf das Spiel bezogen, nicht der Fall zu sein.

Das dämpft wohl nicht nur bei mir gewaltig die Hoffung auf die Zukunft.

 

Apo

  • Like 6
Link to post
Share on other sites
6 hours ago, Fenris said:

Lol.

Jammern kannste so viel du willst.

Ich sage dir wie es ist.

Wenn dir momentane content in game nicht gefällt,hör auf zu spielen,anstatt hier zu weinen wie alles ganz ganz furchtbar ist.

Nun, 

und ich sage Dir wie es nicht sein sollte.

Im übrigen sage ich auch nicht das alles ganz furchtbar ist...aber die sinkenden Spielerzahlen,

PvP UND PvE, sprechen da doch eine deutliche Sprache.

Nur manche scheinen diese Sprache nicht zu verstehen..wie auch immer.

Ich habe so gut wie aufgehört, alle 2-3 Tage wird mal ein bissel Holz gefarmt,

In der Hoffnung das außer Compass auch mal Fine Wood bei rumspringt.

Mehr habe ich derzeit auch nicht zu tun...außer warten...

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich denke das wir bezüglich der Schiffe einfach verwöhnt sind! Jeder hat jedes Schiff in Gold mit x goldenen Upgrades! Die Entwickler wollen das (ich bleib jetzt mal im allen Farben System) eher die blauen bzw grünen Schiffe der Standard werden und Gold eher die Ausnahme ! Solange wir an der Vorstellung festhalten das nur goldene Schiffe zu gebrauchen sind werden alle unglücklich sein! Ist aber ein Problem der Spieler und nicht der Entwickler.

Link to post
Share on other sites

Es wird sich noch einiges tun. Der aktuelle patch ist verhauen, heißt aber nicht dass alle Spieler jetzt die Fluch ergriffen haben. Die Regel ist zur Zeit wohl abwarten, Tee trinken und ab und an mal lhrs verbrennen.

Und für alle Schwarzmaler, die Spielerzahlen sind nach den Sea_trials auch ins Bodenlose gefallen, das lag - wie jetzt auch an fehlender Langzeitmotivation und Engamecontent.

Fängt sich alles wieder.;)

Für alle die wissen wollen wie es weitergeht:

 

Link to post
Share on other sites
On 14.11.2016 at 2:28 PM, Apo 68 said:

Dazu hat man nicht Ansatzweise den Eindruck das die Entwickler selbst wissen wohin das Spiel mal gehen soll.

[...]

Hier bei NA scheint es überhaupt kein "Storybook" zu geben wo NA mal hin soll.

Zugegebenermaßen nicht ganz stringent und in letzter Zeit etwas sprunghaft, aber es gibt so etwas wie eine "Agenda".

 

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
4 hours ago, Wilson09 said:

Einfache Antwort auf Deine Frage Twig:

JA.

 

Meinst du in Bezug auf den Titel?

Ich hoffe das Sie das Steuer noch rumreißen können bevor wir mit dem Eisberg kolidieren. Gewarnt sind Sie ja.

Ach, ich würde mich gerne wie am Anfang in NA fühlen. Als alles noch schwer und die Fastination diese Welt zu erkunden unbezähmbar war.

Link to post
Share on other sites

Es wird sicherlich interessant, wenn das Land in den Portbattles endlich kommt. Zusätzlich wird der Wind und die Positionierung eine wichtige Rolle spielen, sodass die jeweiligen Flottenkommandeure gefordert sind. Hoffentlich wird es ein toller Anblick. Manche Regionen werden so noch mehr zu einem neuen "La Hispañola" (stark umkämpft, nie von einer Nation erobert) und bei anderen segelt man einfach durch die Gegner durch und versenkt sie.

 

Das neue Boardingsystem schaut vielversprechend aus. Bei Total War konnte ich oft Stunden damit verbringen, wie ich meinen Gegner taktisch am härtesten treffen könnte, ohne große Verluste hinnehmen zu müssen.

 

Ich denke die Entwickler haben uns endlich gehört und bessern das Spiel jetzt wieder aus (gut, was anderes bleibt ihnen eh nicht über^^).

 

Edit: Es ist Update-Day :P

Edited by SinkingN0ob
Missing Information
Link to post
Share on other sites

ich mag das Spiel, leider wird es nie ein richtiges MMOG werden.

mMn hätten sie bei ihrer ersten Idee bleiben sollen dem Arena Kampf.

 

Den Sprung den sie da gemacht hatten war einfach zu groß. So eine Welt zu bevölkern damit es lebendig wird, dazu reichten selbst die Spielerzahlen am anfang nicht.

Jetzt versucht man über Hilfsmittel JokePoints zu kreieren damit sich die leute dort finden für PvP.

Kleinere Welt, weniger Häfen, das hätte mMn erstmal gereicht um es auf die Beine zu stellen und zum laufen zu bringen.

 

Der nächste Punkt sind die Simulationsfreaks, wenn du als Entwickler auf die hörst, dann haste eigentlich verloren. Diese Art ist nie zufrieden weil es immer realistischer sein soll. Diese art spieler gibt es aber nicht so oft und schon gar nicht für diesen Spielbereich der Segelschiffe, ergo verkraulste den teil der Spieler die ischung zwischen Simulation und Arcade bevorzugen.

 

Der Ansatz war gut, leider zu viel und teilweise in die falsche Richtung entwickelt, der Spielspass blieb für viele aus, aufgrund von zu schnellem erreichen des Endcontent, der nach kurze zeit langweilige Endcontent und das fehlen vieler facetten eines PvP Spiels.

 

was mich zum schluss einfach extrem gestört hat, man sammelt für ne Portbattle dümbelt dort hin und dann steht der Gegner besser und man fährt wieder zurück. 2-3h für Nichts, kein PvP.

man fährt mit ein, zwei leuten rum und sucht sich Gegner und wird durch LoginTrapp dann aufgemischt.

Es gibt genug denen das Spass macht, aber anderen eben nicht und das sind dann solche sachen die keine neuen Spieler anlockt oder im Spiel hällt.

 

ivh verfolge das Spiel weiter, aber ob ich mich nochmal einlogge bezweifel ich.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

OW ist eine sehr gute Sache und es soll bleiben.

Das problem liegt in der momentanen Wertlosigkeit aller Dinge,(Geld,Waren,Schiffe) und dem ständigen hin-und herspringen zwischen den extremen Veränderungen(Fine woods).

Letzter Patch hat dem Spiel nicht gut getan, man hört zu sehr auf die weinenden Babys (nerf everything!!!(war supplies zB.)jetzt kannste den halben Abend damit verbringen Bots zu versenken, oder Bots in sinnlosen PvE matches versenken um komplett bescheuerte Rewards zu bekommen.

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
On ‎08‎.‎12‎.‎2016 at 10:05 AM, rediii said:

Ich hoffe immernoch, dass das Hostilitysystem soweit angepasst wird dass RvR wieder spaß macht und nicht nur ein Zwang ist um Portbattles zu bekommen...

 

Das Flaggensystem war einfach besser, da hätte man nur die gleichzeitigen aktiven Flaggen pro Nation begrenzen sollen.

Stimmt. Eigentlich warte ich nur darauf das es wieder etwas stimmiger wird. Dann bin ich wieder dabei, falls dann überhaupt noch wer herumsegelt. Konnte es gestern eh nicht lassen und war ein paar Stunden am PVE unterwegs.

Link to post
Share on other sites
5 hours ago, Fenris said:

 

Letzter Patch hat dem Spiel nicht gut getan, man hört zu sehr auf die weinenden Babys (nerf everything!!!(war supplies zB.)jetzt kannste den halben Abend damit verbringen Bots zu versenken, oder Bots in sinnlosen PvE matches versenken um komplett bescheuerte Rewards zu bekommen.

 

Tja, NA lässt sich nun mal nicht nur durch eine handvoll Hardlinern unterhalten.

Will man Spieler generieren oder halten müssen Kompromisse her.

Es werden sicher wieder Patches kommen die auch Dir gefallen. 

Wir werden wohl einfach abwarten müssen...Du weißt ja..." Wir spielen EARLY ACCESS. KAPIERT?"

Sorry...den konnte ich mir jetzt nicht verkneifen...und ja, ist Dein Spruch.

 

Link to post
Share on other sites
14 minutes ago, SilentHunter61 said:

Also jetzt haben die mal wieder das Wetter versaut, schon wieder den ganzen Tag Regen, macht echt kein Spass mehr, bin mal gespannt wann sie das Wetter endlich in Griff bekommen.

Das Wetter lässt sich aber auch wirklich schwer vorhersagen....

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...