Jump to content
Game-Labs Forum
BungeeLemming

Wichtige Informationen zum Patch im Oktober

Recommended Posts

Trojanische Pferde, gefüllt mit Piraten....

 

Meine Exceptional Pavel ist jetzt auch nur noch Mastercraft...??

Och nö und ich schlepp die nach Gustavia / Christiansted...

Zur Pavel - Ja ist halt echt nen kack Schiff ;)  Die meisten Schiffe sind verändert worden - Nur keiner hat wirklich eine Ahnung nach welchen Gewichtungen das gerechnet wurde. Bei mir war es nur eine Reno und eine Indiaman die schlechter wurde... Alles andere ist Gold geblieben - Muss meine Bauweise gewesen sein, stammen ja fast alle aus Eigenproduktion ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Joh.

Kann es sein das beim Patch ein paar Ressourcen vergessen wurden??

30 Häfen abgeklappert...nirgends gibt es Silber oder Live Oak.

Irgendwie habe ich jetzt schon kein Bock mehr..

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Surströmming" kenn ich (noch) nicht, würd's aber probieren.

Bei uns an der Nordseeküste essen wir Hering gerne als "Matjes", mit Pellkartoffeln, Sahne, Zwiebeln und Apfelscheiben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Matjes

 

Die meisten Schiffe sind verändert worden...

Bei mir war es nur eine Reno und eine Indiaman die schlechter wurde...

 

Was?? Dann muß ich gleich mal alle durchsehen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Combat Orders

Select County

Ist es so schwer die Countys alphabetisch aufzulisten?

Würde die suche vereinfachen....

Und gibt es schon Infos wie sich Mahagony und Bermuda Cedar auswirkt??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mahagon ist eine Art Live oak "lite"

+5cm Armour, 7,5% auf HP und -1% Speed

Bermuda Ceda ist im Prinzip ein besseres Fir ohne dessen nachteile, allerdings ist der Speedbonus nicht ganz so groß wie bei Fir.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Joh.

Kann es sein das beim Patch ein paar Ressourcen vergessen wurden??

30 Häfen abgeklappert...nirgends gibt es Silber oder Live Oak.

Irgendwie habe ich jetzt schon kein Bock mehr..

 

Schau doch im trader tool nach, da siehste wo die Sachen produziert werden.

 

Und ja, Silber und Live oak sind ultraselten jetzt.

 

Combat Orders

Select County

Ist es so schwer die Countys alphabetisch aufzulisten?

Würde die suche vereinfachen....

 

Es ist nach der Entfernung zu dir sortiert und da du ja eh meistens Missionen in der Nähe machen willst is das auch gut so

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und sind es schon 1000000 Spieler? Wie mehrmals angepriesen wurde das es nach dem Patch aufwärts geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und sind es schon 1000000 Spieler? Wie mehrmals angepriesen wurde das es nach dem Patch aufwärts geht.

Glaube ich nicht.

Es werden eher noch weniger, weil dieser "super" Patch in weiten Teilen einfach nur nervt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Beispiel?  ^_^

So nutzlose Allgemeinplätze helfen doch echt niemandem weiter...

 

 

Goldene Schiffe werden seltener, was gut ist.

Weniger gut ist die Menge an den Glücksbasierten Ressourcen die man trotzdem braucht, aber die Idee gibt dem Titel "Exceptional" endlich wieder etwas Bedeutung.

Muss an den Zahlen gedreht werden (early access etc pp).

 

Long Guns haben wieder eine Aufgabe. Carronades haben wieder Nachteile.

 

Verluste der Besatzung sind zu hoch, keine Frage, aber generell sind jetzt endlich einige Schiffe nicht mehr völlig immun (z.B. Rattlesnake) und Verlusten sind "standarisiert". Generell finde ich persönlich Kämpfe mit den hohen Verlusten zwar unendlich viel interessanter, aber da es immernoch ein Spiel ist, macht es eher wenig Sinn. Muss an den Zahlen gedreht werden (early access etc pp).

 

Grape ist nun nutzlos und Ball zu stark, keine Frage. Muss an den Zahlen gedreht werden (early access etc pp).

 

Die neue PB Mechanik funktioniert generell gut, mMn, Hostility geht absurd fix. Muss an den Zahlen gedreht werden (early access etc pp).

 

Die Forts an den Küsten sind gut und machen das ganken wieder spannend. Aber es sind zu viele, viel, absolut zu viele. Muss an den Zahlen gedreht werden (early access etc pp).

 

Die neuen Elemtente der Karte funktionieren und sind nützlich.

 

Die neue Art wie Kämpfe initiiert werden ist gut, aber man sollte vermutlich noch an der Größe der Kreise drehen oder an den Kriterien wie AI dazukommt. Muss an den Zahlen gedreht werden (early access etc pp).

 

Ich bin zwiegespalten über die neuen regionalen Schiffsbauboni. Einerseits ist es schön, dass da mehr Variation in die Schiffe kommt, aber da die völlig abhängig sind vom Besitzer der Häfen sind, macht wenig Sinn. Und da muss an den Zahlen gedreht werden (early access etc pp).

 

Nicht ganz sicher über die zwei neuen Sorten Holz (und vor allem deren Verteilung auf der Karte). Muss an den Zahlen gedreht werden (early access etc pp).

 

 

 

Hab ich etwas größeres vergessen?

Was mich persönlich lustigerweise am Meisten stört, ist dass trotz gegenteiliger Ankündigung die Diplomatie nicht wieder auf null gesetzt worden ist. Jetzt hängt Dänemark in einer toten Ecke und darf sich auf weitere drei Wochen tote Ecke freuen sobald die dämliche Allianz mit Spanien verlängert wird  :huh:

 

So. Insgesammt ein guter Patch würde ich sagen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glaube ich nicht.

Es werden eher noch weniger, weil dieser "super" Patch in weiten Teilen einfach nur nervt.

 

die Zahl 1000000 war einfach so daher gesagt :) , habe mich grade selber wiedermal eingeloggt und muss sagen habe mich auch wieder sofort aufgeloggt!

Mit so einem Schwachsinn den die da betreiben wird es am ende 10 Aktive Spieler geben und das sind die 10 dEVS.

 

Einfach nur traurig was aus dem Spiel geworden ist.

 

Aber ein Mod würde ja sofort sagen es ist ja ne Alpha hahaha......  und wir sind  als Alphatester nicht fähig genug... HAHA

 

 

Tschüss 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Hagen v. Martius

 

Für Dich als PVP Spieler ist der Patch vielleicht gelungen...als PVE Spieler sehe ich das in Teilen aber ganz anders.

Da interessiert kein ganking oder PB oder wie viele goldene First Rate durch die Gegend rudern.

Das ich aber jetzt 5 mal solange durch die Gegend shipper um die nötigen Ressies zum craften zu bekommen,

oder wichtige Ressies, je nach gewählter Nation, auch nicht mehr selber produzieren kann, bringt mir jedenfalls keinen spielerischen Mehrwert.

Sondern nur sinnlose Zeitverschwendung.

Und ich rede nicht von den Dickschiffen, shipper Dir jetzt mal die Ressies für ne Fregatte zusammen... 

Ich habe es schon mal gesagt, Veränderungen die auf dem PVP Server eventuell nötig sind und Sinn machen,

machen auf einem Noob PvE Server noch lange keinen Sinn.

Meine Hauptbeschäftigung war bislang das craften, an traden oder immer die gleichen Piraten versenke Missionen hatte ich keine Lust mehr. 

Und am craften dank Patch nun auch nicht mehr....Du siehst also das ich Deiner Begeisterung nicht ganz folgen kann.

Edited by Mr.Bush
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ist es jetzt aufwänder etwas besonderes herzustellen, es ist also eine "Leistung" (welcher Art, kann jeder für sich selbst beurteilen) und damit eine Belohnung.

Und das ist schlecht?  :huh:

 

Deine Haupt- und offenbar Lieblingsbeschäftigung wurde komplexer und hat mehr Tiefe, aber du möchtest es lieber wieder einfach und primitiver?

 

Es ist übrigens absurd direkt nach einem Map-Reset zu erwarten, dass der Resourcenstrom ungehinert so weitergeht, wie man es von den existierenden Strukturen vorher gewohnt ist. Das nur mal so am Rande.

 

Nach der Logik sind Cookie Clicker und Konsorten die besten Spiele aller Zeiten. Kein Aufwand, direkte unendliche Belohnung.

Edited by Hagen v Martius

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ist es jetzt aufwänder etwas besonderes herzustellen, es ist also eine "Leistung" (welcher Art, kann jeder für sich selbst beurteilen) und damit eine Belohnung.

Und das ist schlecht?  :huh:

 

Deine Haupt- und offenbar Lieblingsbeschäftigung wurde komplexer und hat mehr Tiefe, aber du möchtest es lieber wieder einfach und primitiver?

 

Es ist übrigens absurd direkt nach einem Map-Reset zu erwarten, dass der Resourcenstrom ungehinert so weitergeht, wie man es von den existierenden Strukturen vorher gewohnt ist. Das nur mal so am Rande.

 

Nach der Logik sind Cookie Clicker und Konsorten die besten Spiele aller Zeiten. Kein Aufwand, direkte unendliche Belohnung.

Bei etwa 3-4 Stunden Spielzeit die Woche war es für mich jedenfalls kein Cookie Clicker.

Ich habe im schnitt alle 2 Wochen mal ein Schiff gebaut...bei meiner Spielzeit brauche ich jetzt 3 Monate...super.

Das sich was ändert war klar....aber wo ist da jetzt die "Tiefe"?

Einfach nur die "Lieferzeiten" und das Einführen zusätzlicher Ressies ist für Dich Tiefe?

Ganz ehrlich, spielerische Tiefe sieht anders aus...das hier ist Zeitverschwendung.

Wenn Du zufrieden bist, schön für Dich.

Ich bin jedenfalls genervt und suche mir einen anderen Zeitvertreib.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die "Tiefe" kommt daher, dass man nun genau weiß welches für ein Schiff man bekommen wird wenn man sich auf eine Qualitätsstufe einschießt.

Gleichzeitig muss man abwägen, wieviel Aufwand und wieviele spezielle Ressourcen dir das wert ist.

 

Muss ein Indiaman Gold sein? Oder reicht ein grüner mit Speed und einem Slots?

Sollte die Wegwerf-Test-Brig Gold sein? Oder sollte ich die gesammelten Resourcen lieber behalten bis ich meine neue Fregatte zusammen habe die ich die meiste Zeit benutzen werden?

Muss Schiff X unbedingt drei permanente Slots haben oder reichen nicht auch zwei schon dicke?

 

Nur um ein paar dumme Beispiele zu geben.

 

 

 

Wenn es dir nur um den Bau der Schiffe geht, ist das natürlich alles völlig irrelevant. Da möchste man vermutlich nur goldene Leisten sehen und gut is. Aber du kannst nicht bestreiten, dass das nur ein  Bruchteil des Spiels ist, bzw am eigentlichen Spiel völlig vorbeigeht/das eigentliche Spiel ignoriert.

Soll heißen auf das Bedürfnis hin das Spiel, die Wirtschaft und die Produktion auszurichten wäre vollkommen fatal für so zeimlich jedes andere System das wir momentan haben.

Das schließt auch PvE mit ein, nur damit es nicht heißt "ja aber PvP...".

Edited by Hagen v Martius

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die "Tiefe" kommt daher, dass man nun genau weiß welches für ein Schiff man bekommen wird wenn man sich auf eine Qualitätsstufe einschießt.

Gleichzeitig muss man abwägen, wieviel Aufwand und wieviele spezielle Ressourcen dir das wert ist.

 

Muss ein Indiaman Gold sein? Oder reicht ein grüner mit Speed und einem Slots?

Sollte die Wegwerf-Test-Brig Gold sein? Oder sollte ich die gesammelten Resourcen lieber behalten bis ich meine neue Fregatte zusammen habe die ich die meiste Zeit benutzen werden?

Muss Schiff X unbedingt drei permanente Slots haben oder reichen nicht auch zwei schon dicke?

 

Nur um ein paar dumme Beispiele zu geben.

 

 

 

Wenn es dir nur um den Bau der Schiffe geht, ist das natürlich alles völlig irrelevant. Da möchste man vermutlich nur goldene Leisten sehen und gut is. Aber du kannst nicht bestreiten, dass das nur ein  Bruchteil des Spiels ist, bzw am eigentlichen Spiel völlig vorbeigeht/das eigentliche Spiel ignoriert.

Soll heißen auf das Bedürfnis hin das Spiel, die Wirtschaft und die Produktion auszurichten wäre vollkommen fatal für so zeimlich jedes andere System das wir momentan haben.

Das schließt auch PvE mit ein, nur damit es nicht heißt "ja aber PvP...".

 

Die "Tiefe" kommt daher, dass man nun genau weiß welches für ein Schiff man bekommen wird wenn man sich auf eine Qualitätsstufe einschießt.

Gleichzeitig muss man abwägen, wieviel Aufwand und wieviele spezielle Ressourcen dir das wert ist.

 

Muss ein Indiaman Gold sein? Oder reicht ein grüner mit Speed und einem Slots?

Sollte die Wegwerf-Test-Brig Gold sein? Oder sollte ich die gesammelten Resourcen lieber behalten bis ich meine neue Fregatte zusammen habe die ich die meiste Zeit benutzen werden?

Muss Schiff X unbedingt drei permanente Slots haben oder reichen nicht auch zwei schon dicke?

 

Nur um ein paar dumme Beispiele zu geben.

 

 

 

Wenn es dir nur um den Bau der Schiffe geht, ist das natürlich alles völlig irrelevant. Da möchste man vermutlich nur goldene Leisten sehen und gut is. Aber du kannst nicht bestreiten, dass das nur ein  Bruchteil des Spiels ist, bzw am eigentlichen Spiel völlig vorbeigeht/das eigentliche Spiel ignoriert.

Soll heißen auf das Bedürfnis hin das Spiel, die Wirtschaft und die Produktion auszurichten wäre vollkommen fatal für so zeimlich jedes andere System das wir momentan haben.

Das schließt auch PvE mit ein, nur damit es nicht heißt "ja aber PvP...".

 

 

 

es geht um den Faktor Zeit  !

man braucht soviel  Zeit um überhaupt etwas zu machen das es schon absurd wird

2 Tage auf PB warten juhu 

Craften- 10 Tage für ein Schiff juhu

Spanier haben die ganze Karte juhu ---> Portbattlle 2 Tage warten juhu

 

und ich könnte viel mehr aufzählen 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist ein MMO? Ich weiß nicht was du erwartest, aber Zeit ist ein notwendiger Faktor für das Genre.

 

Der PB Punkt ist absurd. Du kannst ja einfach 2 Tage was anderes machen? Ich meine wenn es dich so nervt, niemand zwingt dich in den zwei Tagen in NA zu idlen.

Außerdem entnehme ich deinen letzten paar Posts, dass du seit ner Weile nichtmehr gespielt has, korrekt? Weiß nicht, wann du aufgehört hast, aber das endlose tägliche Hin- und Hergefrickel war total dämlich.

(Übertriebenes Beispiel) Tagsüber 15 Häfen der Holländer an einem Tag einnehmen. Nachts 13 verlieren. Am nächsten Tag wieder 10 einnehmen. Folgende Nacht wieder 17 verlieren. Super Gameplay! Schön täglich 12 Stunden lang Türme im leeren Meer zuballern  :lol:

 

Die Spanier besitzen die ganze Karte, war ganz am Anfang auch so, ist historisch. Gib dem zwei Wochen und dann ists wieder ähnlich wie vorher. Ist Kein wirklicher Punkt der als Negativ taugt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was mich persönlich lustigerweise am Meisten stört, ist dass trotz gegenteiliger Ankündigung die Diplomatie nicht wieder auf null gesetzt worden ist.

Jetzt hängt Dänemark in einer toten Ecke und darf sich auf weitere drei Wochen tote Ecke freuen sobald die dämliche Allianz mit Spanien verlängert wird  :huh:

 

Insgesammt ein guter Patch würde ich sagen.

 

Was - wird noch verlängert? Mist!

Danmark-Norge muß seine Gebiete erst wieder erweitern - erst danach hat die Allianz mit Spanien wieder Sinn.

 

Aber zum Patch:

 

Es gab einen seltsamen Bug gestern Nacht, in einer MISSION nördlich von San Juan:

Geisterhafte Riesenwesen mit den Seemöwen-Skins wuchsen aus den Schiffen und machten die Arbeitsbewegungen der Kanoniere.

(sah sogar faszinierend aus, und eh jetzt jemand fragt: nein, ich hatte weder was geraucht noch getrunken!).

Also vermutlich ein Scriptfehler, der leicht zu beheben sein sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Hagen

 

Was aber wieder nur für den PVP gilt...auf dem PVE ändert sich an Häfen nichts..es werden keine erobert...

 

Ich sage ja nicht das Du unrecht hast...oder das ich Deiner Argumentation nicht folgen kann...aber der Zeitfaktor spielt sehr wohl eine Rolle.

Warum gibt es zum Ausgleich für Trader keinen "Autoskipper"?

Ich belade den Kahn und schicke ihn von A nach B und mache in der Zeit was sinnvolles.

Craften oder Missionen spielen..was auch immer. 

(Wohlgemerkt...PVE!)

So nehme ich mir ne Tonne Chips und schaue Stundenlang..oder Tagelang zu wie mein Kahn durch die Wellen reitet.

Oder ich lasse es Afk segeln..und logge mich ständig neu ein weil man vom Server getrennt wird.

Gaaanz toll.

Natürlich war das vorher auch so...doch nun wird der Aufwand noch viel höher..wozu? Tiefe??

Oder..warum kann ich keine echte Trader-Fleet machen?

ZB. 3 mal Indie...macht dann ca. 16500 Hold. Aktuell ändert sich ja nichts beim Hold..es bleibt bei max 5445.

Wäre auf dem PVP dann auch mal ne Fette Beute...

Dann schipper ich als Schmuggler von Hafen zu Hafen, habe genug Laderaum und irgendwann auch alle Ressies

um Schiff xy zu craften zusammen.

Dann habe ich wenigstens das Gefühl das die investierte Zeit keine Verschwendung ist.

So jedenfalls ist mir der Aufwand..der Zeitaufwand viel zu groß.

Wenn ich nur Krieg spiele und ich in der Flotte für alles andere Supporter habe sieht das freilich anders aus.

Aber ich glaube wir werden uns da eh nicht einig...was ja auch nicht schlimm ist.

B)

Edited by Mr.Bush

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin auch erst mal raus aus dem Game - PvE sowie PvP. Die wenigen positiven Aspekte bei diesem Patch werden leider von zu vielen negativen verdrängt. Einige Gründe hat Mr.Bush schon genannt, zudem finde ich, dass viel zu viele neuen Materialien kamen, die (bis auf wenige Ausnahmen) kein Mensch im Spiel braucht. Die machen im Shop und Warenlager alles nur noch unübersichtlicher, ganz zu schweigen von der unveränderten Größe des Warenlagers. Es kommen immer mehr Schiffe in´s Spiel, der Platz im Hafen bleibt aber unverändert. Das Schadensmodell ist im Moment auch mehr als merkwürdig, gerade was den Crewverlust angeht. Wenn hier einiges gefixt wird - ok, so aber geht meine Motivation zur Zeit gegen Null was Naval Action betrifft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Ich habe im schnitt alle 2 Wochen mal ein Schiff gebaut...bei meiner Spielzeit brauche ich jetzt 3 Monate...super.

 

Man bekommt die Mats für eine Fregatte immer noch in ~1 Stunde.

Ist dann halt keine Exceptional Live Oak Fregatte

Edited by Jonnydread
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Goldene Schiffe lassen sich aber besser und schneller verkaufen..gerade auf dem PVE.

Wer will denn den grünen und blauen Mist?

 

Wenn man die Maus auf der Karte über die Ports bewegt...warum werden die Waren die dort

produziert werden nicht mehr angezeigt?

Auch so eine tolle Neuerung...und ja ich habe die Ports vorher besucht...geht alles nur noch über das Trader Tool.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, 

 

finde den neuen Patch sehr gut. Die Devs haben ganz klar die Richtung eingeschlagen das goldene Santis nun eher die Seltenheit sind was ich für sehr sehr gut halte. 

Ich sehe goldene Santisimas in sachen "Seltenheit" wie bei z.B. Diablo 3 einen Legendären Uralten Gegenstand mit perfekten stats, was man nur alle paar Wochen findet. 

Es ist ein MMO, ohne "Clan" ist man wie bei vielen MMO, z.B. ARK Survival Evolved, EVE Online etc, total aufgeschmissen. Bzw, man ist nur ein ganz ganz gaaaaanz kleines Rädchen... 

Ob man den Weg mit den DEVS gehen will oder nicht, bleibt jedem selbst überlassen. Zum Schluss entscheidet die vorhandene Player-Base ob der Weg der richtige ist... oder eher wieder in Richtung Casual gehen wird.( jede Woche 3 goldene Santis raushauen ) 

 

Grüße. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich sehe nur das es viele unterschiedlicher Meinungen bei uns im Clan sind, alle meckern über die schwer traderbaren Resourcen, für die anderen wiederum ist es eine Herrausforderung.Ich hab mich da ich alles erreicht habe mal über Langeweile beschwert..nun die habe ich nicht mehr aber sehe auch nicht ein das ich wegen  ein paar Ressourcen stundenlang auf See bin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die neuen Änderungen sind definitiv eine große Umstellung - da mag es viel Enttäuschung geben.

 

Aber erst jetzt bekommen die Qualitäten unterhalb von EXCEPTIONAL/GOLD einen wirklichen, eigenen Wert.

Zwar nicht GOLD, aber immerhin schon BLAU statt GRÜN oder gar GRAU.

LILA/MASTERCRAFT - wow! Das ist schon was!

GOLD/EXCEPTIONAL wird erst dadurch jetzt etwas ganz besonderes, hochwertiges - und selteneres.

 

Enttäuschung heißt ja nur, daß wir die Vorteile gern behalten hätten, die wir kennengelernt hatten.

 

BETA-Testing heißt aber, daß eben diese bekannten Trampelpfade auch wieder verlassen werden müssen;

daß man bereit sein sollte, etwas wieder neu zu lernen.

Denn wir sind noch gar nicht die späteren Spieler, für die das dann mal so sein wird - WIR sind schon bei dem Schöpfungsprozess dabei.

Mit allen Nach- und Vorteilen.

 

Also, ich bin bestimmt nicht mehr der Jüngste hier - aber ich find's spannend!

Edited by Olham
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

habt    ihr eigentlich bemerkt das sehr viele Schiffe  die Ihr in eurem HAFEN/HÄFEN stehen gehabt hattet von Gold zu Lila die Farbe gewechselt haben, was soll der Misst eigentlich ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...