Jump to content
Game-Labs Forum

TegethofsUrenkel

Members
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About TegethofsUrenkel

  • Rank
    Landsmen

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Danke für den Hinweis ! Ich habe noch einmal einen Blick reingeworfen und bin genauer alles durchgegangen. So eine Funktion - zum ein- oder ausschalten eines Buttons/Schaltfläche - kann, soferne überhaupt vorhanden, weil ja alle Funktionen nur bestimmten Tasten zugeordnet sind, sinngemäß nur unter Optionen / Steuerung / Instanz zu finden sein. Leider findet sich dort aber nichts passendes. Und wie gesagt sind alle Funktionen mit Tasten belegt, was bei mir der Fall ist. Sollte es nicht so sein, also eine Zuordnung Funktion/Taste fehlen, würde die Taste dann auch mit rot angezeigt werden.
  2. Das Thema scheint eingeschlafen zu sein. Jedenfalls bin ich dzt. - seit 12/2019 im Spiel - noch nirgends über das Thema gestoßen, weder in Foren noch in der Anwendung selbst. Ich kapere selbst gelegentlich Schiffe - Missions sind ja nur auf "Kill" also Versenken ausgelegt, wo also Kapern erst gar nicht in Frage kommt. Diese Schiffe repariere ich und verkaufe sie in der Auktion, wenn ich sie nicht selbst einige Zeit benötige, oder einfach für diverse "Experimente verbrauche". Für mich ist es also eine Selbstverständlichkeit, dass man ein Produkt so weit wie wirtschaftlich und nach son
  3. Seit ein oder zwei Tagen ist bei Kämpfen - also in der Kampfumgebung - plötzlich ausgerechnet die Taste "1" auf meiner Tastatur funktionslos. Somit kann ich die Guns, die der Taste 1 zugeordnet sind nicht anwählen. Entsprechend funktioniert es auch nicht, wenn ich von anderen Guns aus mit der "1" (wieder) Kugeln auswählen möchte. Seltsamerweise funktioniert die Taste ("1") aber im Kampfchat. Also wenn ich mit Strng+Mausklick in den Textbereich des Chats reinwechsle, kann ich ganz normal die "1" betätigen. Zurück im Kampfmodus ist die Taste wieder funktionslos. Hat vielleicht schon j
  4. Dank für die Beiträge. Es ist in der Tat seltsam, dass die Spiele ausgerechnet und nur bei Steam so abstürzen bzw. genauer gesagt den PC zum Abschalten bringen. Es gibt keine Fehlermeldungen, kein BlueScreen od. ähnl. Nun habe ich beim Stöbern in diversen Foren von Problemen mit dem Netzteil und Belastung gelesen bei manchen Spielen über Steam. Und diese Probleme treten nur bei Anwendung der Spiele über den SteamClient auf. Spielt man die Spiele mit ihrem eigenen Client - deshalb meine Frage, sind alle Spiele, bei denen das möglich ist, stabil. Es ist kann also einzig die gewählte Architektur
  5. Leider stürzt der Rechner wie bei einigen anderen Spielen über Steam jetzt auch bei Naval Action ständig ab. Ebenso wie bei den anderen Spielen im Abstand von rd. 10 Minuten. Diese Abstürze passieren ausschließlich bei den Spielanwendungen über Steam. Da seitens Steam keine Hilfe zu bekommen ist und ich nicht tagelang Fehler suchen sondern spielen möchte, stelle ich mir die Frage, ob es für Naval Action nicht auch eine selbstständige Anwendung gibt, die man ohne Steam spielen kann. Wie etwa DCS (DigitalCombatSimulator), FSX (Flightsimulator), Eurotruck, die bei mir alle über Steam gespielt abs
  6. Ich spiele als Newcomer sowohl bei NavalAct. als auch bei derartigen Multiplayer-Games bisher - über Steam - nur auf dem PvE-Server um in Ruhe einmal das Regelwerk kennenzulernen. Ehe ich jetzt zum ersten Mal auf den PvP-Server wechsle, wollte ich fragen, ob man dort mit einem eigenen -neuen- Profil spielen kann ? Bei der Anmeldung wird man jedenfalls nach einem (nuen?) Usernamen und Nation gefragt. Ist das ein eigenes Profil unabhängig vom bisherigen auf dem alten Server und bleiben die Daten dort erhalten, oder gilt das neue Profil dann für beide Server und das bisherige Profil auf dem alt
  7. Hallo Danke, ich habe das vergessen bei meinem ersten Post hier zu erwähnen. Ich habe mich "zunächst" den Franzosen angeschlossen, wegen der Küche 😉 und weil sie ja als Seefahrernation damals zu den drei großen zählten. Wie schon beschrieben, auch diese Entscheidung mangels Dokumentation ohne eine Ahnung vom Spiel gehabt zu haben. Um mir einen Überblick verschaffen zu können, bin ich zunächst einmal nur im "Friedensserver" unterwegs. Außerdem weiß ich noch gar nicht, was mich in weiterer Folge besonders interessieren wird. Derzeit shuttle ich mit drei Indiaman Wirtschaftsgüter mit mö
  8. Danke recht schön für die Antwort Gleich zu den letzten Posts hier betreffend "Tow" (Seil, Tau, schleppen ,bugsieren). Ich spiele die Version in deutscher Sprache und konnte entsprechendes nur als Schlepplizenz finden. In der Schiffsliste unten findet sich so ein Button, der aber inaktiv ist. Dann also mit Rechtsklick auf die einzelnen Schiffe in der Liste. Weit und breit nichts von einem Tow. Abgesehen davon läßt sich ein Kontextmenü mit Rechtsklick auf das einzelne Schiff nur für die im gleichen Hafen befindlichen Schiffe öffnen. Und auch hier mußte ich erst einmal alle durchklicke
  9. Neu im Spiel, Änderung User(Spieler-)name, "NPC", etc. Zunächst zum aktuellen Threat. Ich habe mich als friedensliebender Mensch zunächst einmal im rechten Server registriert und eingelogt. Mit dem Geldscheffeln habe ich kein Problem gehabt, schnell damit begonnen und kann den Hals nicht voll bekommen;-). Dafür haben sich andere Fragen mehr und mehr angehäuft, für die ich auch nach vielem Suchen in Foren und Youtube-Tutorials keine Antworten gefunden habe, zumindest keine auf die aktuelle Spielversion. Ich habe mir gedacht mich nach einer Grundausbildung in der friedlichen Welt dann ins Ge
×
×
  • Create New...