Jump to content
Game-Labs Forum

Sven Silberbart

Members
  • Content Count

    770
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

841 Excellent

About Sven Silberbart

  • Rank
    Lieutenant

Recent Profile Visitors

1,437 profile views
  1. This game will only live in long term when RvR is healthy. Small nations needs the ability to play RvR. Lets say, there are one superpower suppressing some small nations: What will happen? The players have the choice to buy an expensive DLC to change to a more successful nation (I wouldn't do that) or leave the game. Maybe some players left and others ignore RvR. @devs: Do u want to address that problem or realease and hope for a wonder?
  2. [NN] bekommen alleine eine PB voll, [BF] wohl auch, [REDS] vermutlich nicht ganz, aber einen guten Anteil schätze ich mal. Die Russen haben unter ihren Spielern vermutlich die höchste Anzahl an sehr aktiven und erfahrenen PvP Spielern. Mit strukturierter Führung und augenscheinlich einer insgesamt gut Koordinierten Nation. Deswegen sind sie so erfolgreich. Daher würde ich dir zustimmen, dass Russland die stärkste Nation ist und viele gute Spieler hat. Das zeigt dass die offiziellen Zahlen sehr mit Vorsicht zu genießen sind und man die Stärke einer Nation nicht von der Anzahl abhängig machen kann. Ansonsten müssten die Briten alle überrollen können, sehe ich aber nicht. Aber hey, das ist hier gar nicht Thema..
  3. Oh, da spielen wir entweder unterschiedliche Spiele oder haben eine unterschiedliche Wahrnehmung.. - Kein System zum Ausgleichen der Nationen (..und nein, die Spieler bekommen das nicht alleine auf die Reihe) sonst ist die Server Population ganz schnell wieder im Keller - Keine Permits für kleinere Schiffe mehr außer in dusseligen Grind Missionen - Exploits die immer wieder von Spielern genutzt werden (können) - Nur noch Mono Fleet Müll seit dem viel zu hohen BRs in PBs (Analytic's Dream is reality) - Keine Konter Möglichkeiten gegen Hostility (Anzeige der Hostility Level viel zu spät oder gar nicht im Spiel), da viel zu schnell erledigt. Da kann man auch gleich wieder die Flagge raus holen. (Da hatte man wenigstens die Möglichkeit den Flaggenträger abzufangen) - Frontlinien System unausgereift. (Capitol hopping) - Combat Medals nur in den Patrol Zonen (Gank or get ganked for medals) - Handel von Handelsgütern tot, da nahezu risikolose Passagier und Fracht Transportmissionen viel mehr Reals bringen - Keine echte Lösung für Nightfips und Port Blocking (Spieler Timer System funktioniert nicht) - ... Gerade der erste Punkt macht mir Bauchschmerzen. Das RvR ist das Herz des Spiels. Das funktioniert nur wenn ein Balancing vorhanden ist. Gibt es längerfristig eine Supermacht die nicht nur viele und aktive Spieler hat, sondern dadurch auch viele und bessere Schiffe als andere, so werden die anderen aufhören. Einige vielleicht hier und da OW PvP machen oder PvE, aber im Prinzip dümpelt das Spiel dann nur so vor sich her bis die Server dann abgeschaltet werden.
  4. Hallo MKev. Schön das ein alter Veteran zurück kehrt. Die Nationen können jeden gebrauchen (ausser die Russen, die schon Zerg^^). Ja, auch ich erinnere mich an den Schweden Dänen Krieg. Leider haben meist die Schweden aufs Auge bekommen, hehe. 2 mal bis zur Hauptstadt zurück geschrumpft und trotzdem weiter gekämpft. Bei dem heutigen System ist das aber sicherlich nicht mehr so einfach zu verkraften. Aber ich schweife ab. Schweden nimmt natürlich auch gerne einen deutsch sprachigen Spieler, wobei hier die meisten der Nation im TS und nicht im Discord sind. Was Live Streamen beim PvP angeht bin ich allerdings skeptisch, das dürfte die Russen anziehen wie die Fliegen das Klo 🙂
  5. exactly that will happen, because devs dont want to implement a good designed alliance system for player made balance for the nations (weak nations should be able have much allys and the most strongest nations no allys). And I fear also the map reset after win conditions have no chance because too much work. Sadly, i cant see a big future for this game after release without any mechanic for balancing nations.
  6. I like the Port Bonus (could be lowered a bit, but must be good) in general, because now there a some important ports worth to fight for. Pre Patch there was no sense to hold a port: only costs. With the current system the players want to fight for what they have build up. But I really miss alliance system to bring balance between nations. Otherwise the underdog nations will loose all morale to continue fighting a superior enemy after loosing an important port. In the worst case they stop playing and leave the game.
  7. Das größte Problem für mich ist.. Es gibt keine Mechanik im Spiel die es erlaubt, dass die kleinen Nationen sich zusammen schließen. Und wir wissen alle das eine Vereinbarung neben dem Spiel so gut wie immer kaputt geht weil sich irgendwer irgendwann nicht dran hält und die Clan Leader dann ewig Zeit brauchen alles wieder auszubaden und gerade zu biegen wenn es denn überhaupt noch möglich ist. War doch in der Vergangenheit immer so: Diplomatie wurde eingestellt, weil zu aufwendig. Wird das Spiel so released sehe ich nur eins: Die stärkste Nation überrennt alles und die anderen Nationen verlieren nach und nach immer mehr Spieler die A Das Spiel deinstallieren oder B zum Winning Team wechseln, oder C RvR ignorieren
  8. BR Limits must be lowered to somewhere as it was before. I dont understand the intention of the devs with making 20K or 25K BR with mono fleets !? Most players want diversity, not mono 1st rate fleets!
  9. my suggestions is the same, but at one server. But 2 Servers with static timers should solve the problem. But do not support low Pop.
×
×
  • Create New...