Jump to content
Game-Labs Forum

Recommended Posts

Hat die Yacht die man am Anfang bekommt auch nur begrenzte Leben? Sollte man die als Neuling schon einsetzen oder erst später wenn man das Spiel beherrscht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gilt man eigentlich noch als Vorbesteller wenn man das Spiel Heute/Morgen kauft oder ist man da schon zu spät dran, weil die Keys immer am Freitag ausgegeben werden?

Ich hab das Spiel gestern gekauft und Abends den Key erhalten also ging alles reibungslos vor dem 21.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst dir alle zwei Tage eine neue (identische) Yacht holen.

Fahre sie so viel du möchtest. nach den 5 Leben nimm einen Cutter bis du dir eine neue Yacht nehmen kannst

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst dir alle zwei Tage eine neue (identische) Yacht holen.

Fahre sie so viel du möchtest. nach den 5 Leben nimm einen Cutter bis du dir eine neue Yacht nehmen kannst

Ist die Yacht am Anfang zu empfehlen? Gibt's eigentlich Unterschiede in Hinblick auf Laderaum bei dem Schiffen?

Am Anfang dreht sich alles ja im Prinzip ums Gold farmen. Wie geht man hier am besten vor als Neuling?

Gibt es ein Schiff welches man auch relativ am Anfang erstreben sollte?

Share this post


Link to post
Share on other sites

schau dir die schiffe an. vergleiche sie.

Yacht: 50 laderaum <> cutter 60.

 

Yacht und Cutter bekommst du fa umme. Probier beide aus. Du wirst schon herausbbekommen welches Schiff dir besser gefällt.

In Naval Action kann man sehr schwer einen guten Eindruck von einem Schiff bekommen indem man die hafensttatistiken durchschaut.

Schiffe segeln anders. Drehen im größeren Radius (oder kleineren) die kanonen sind manchmal komisch angeordnet etc.

Man muss einfach ein gefühl für jedes Schiff bekommen. Da die Yacht und der Cutter kostenlos sind kannst du getrost ausprobieren ohne die Konsequenzen zu fürchten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, noch ne Frage.

 

Wäre es sinnvoll, die Alpha Version jetzt zu de-installierieren, um dann am 19.01. mit seinem Steam-Key

 die neue Release-Version runterzuladen und neu zu installiereren, oder kommt der Release automatisch?

 

LG Jacobs

 Das wird man erst zu 100% am 21.01.2016 sagen können, aber ich gehe davon aus, das die alte Version (da sie ebenfalls über steam gepflegt wurde) nahtlos in den Release einfliesst (mit anderen worten, sie wird einfach umbenannt und ist dann einfach "offiziell"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab das Spiel gestern gekauft und Abends den Key erhalten also ging alles reibungslos vor dem 21.

War klar das man dich hier trifft :)

 

Ist die Yacht am Anfang zu empfehlen? Gibt's eigentlich Unterschiede in Hinblick auf Laderaum bei dem Schiffen?

Am Anfang dreht sich alles ja im Prinzip ums Gold farmen. Wie geht man hier am besten vor als Neuling?

Gibt es ein Schiff welches man auch relativ am Anfang erstreben sollte?

 

Am Anfang brauchst du EXP und Gold. EXP gehen momentan am schnellsten durch Missionen da die Kill EXP und Assist in Grund und Boden generft wurde, welche vorher die Hauptexpquelle stellten.

Für Missionen ist die Yacht mit Karonaden zu empfehlen (kosten 1500 für die Yacht, klasse 8) und mit Glück droppen Upgrade Module die man am Anfang eh nicht braucht, aber sehr viel Geld geben.

 

Um Geld zu machen kann man Trader kapern, dafür eignet sich der Cutter mit Kanonen(long), er ist etwas schneller und es kommt mehr auf Genauigkeit als auf Schaden an.

Beim Kapern bekommste das Schiff (leider nicht viel Wert, und die Fracht)

Das erste wirklich bessere Schiff kann man erst ab Rang 3 fahren. Entweder kapert man sich dort was feines (Navy Brig, Snow, Mercury),

oder man lässt sich von einem Crafter eins bauen, da liegste dann aber je nach Qualität für die Snow zB zwischen 40.000 und 80.000 bei derzeitigen Rohstoffpreisen + Crafterzuschlag

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das erste wirklich bessere Schiff kann man erst ab Rang 3 fahren. Entweder kapert man sich dort was feines (Navy Brig, Snow, Mercury),

oder man lässt sich von einem Crafter eins bauen, da liegste dann aber je nach Qualität für die Snow zB zwischen 40.000 und 80.000 bei derzeitigen Rohstoffpreisen + Crafterzuschlag

 

Auch die KI Händler bieten Schiffe an. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nochmal eine Frage. Wie läuft das mit den Charakteren? Kann ich mehr als einen Charakter haben, also z.B. je einen auf PvE / PvP Server? Oder müsste ich, wenn ich wechseln will, meinen Charakter löschen und auf dem anderen Server einen neuen anlegen?

Edited by Voltaire1512

Share this post


Link to post
Share on other sites

War klar das man dich hier trifft :)

Am Anfang brauchst du EXP und Gold. EXP gehen momentan am schnellsten durch Missionen da die Kill EXP und Assist in Grund und Boden generft wurde, welche vorher die Hauptexpquelle stellten.

Für Missionen ist die Yacht mit Karonaden zu empfehlen (kosten 1500 für die Yacht, klasse 8) und mit Glück droppen Upgrade Module die man am Anfang eh nicht braucht, aber sehr viel Geld geben.

Um Geld zu machen kann man Trader kapern, dafür eignet sich der Cutter mit Kanonen(long), er ist etwas schneller und es kommt mehr auf Genauigkeit als auf Schaden an.

Beim Kapern bekommste das Schiff (leider nicht viel Wert, und die Fracht)

Klar muss mich ja erst ein wenig schlau machen.

Das mit der Bewaffnung der Yacht hab ich schon im Englischen Forum gelesen. 12p Karonaden obwohl ich die Taktik von dort glaub noch nicht ganz verstanden habe.

Also heißt es erstmal Missionen zu machen. Gibt es hier ein Tagescap?

Share this post


Link to post
Share on other sites

12er Karronaden drauf, nah ran, 4-5 volle Breitseiten und der Kutter geht runter. :)

 

Du kannst Missionen machen bis dir schwarz wird.

Edited by Makrian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aloah Bahari,

 

 

ich bin am überlegen, ob ich es doch noch einmal wagen soll, mir ein Early Access Spiel zuzulegen ;-). Ich hab mir nun diverse Videos angeschaut und Threads gelesen, hätte aber doch noch die ein oder andere Frage zu Naval Action.

 

1.) Nachdem was ich bisher gesehen habe erinnert mich das Spiel stark an PotBS, nur ohen RPG-Part dafür mit augenscheinlich realitischeren Segel/Kampf/Schadensmodellen. Täuscht mich das oder ist dem wirklich so?

 

2.) Zu Anfang muss ich ja irgendeiner Nation zuordnen. Welche "realen" Auswirkungen hat dies für den weiteren Spielverlauf? Wie ich hier sehe hat sich ein guter Teil der deutschsprachigen Community für Schweden entschieden. Wenn ich mir nun England als nation auswähle, könnte ich dann überhaupt sinnvoller Weise in eine Gilde eintreten die für Schweden segelt?

 

3.) Sind die Häfen, was die Zugehörigkeit zu einer Nation anbelangt fix oder können diese erobert werden? Wenn sie erobert werden können, was passiert wenn eine Nation ihren letzten Hafen verliert?

 

4.) Es gibt, wenn ich das richtig mitbekommen habe, keine InGame Map.Wie orientiere ich mich dann auf offener See? Ein Mittagsbesteck zu nehmen könnte sich als etwas schwierig erweisen ;-)

 

5.) Die Wirtschaft soll ja komplett in die Hände der Spieler gelegt werden. Wo aber kommen die "Grundressourcen" her? Muss ich selber Baumwolle/Bäume abauen, Erzminen betreiben, etc. oder kommen diese Grundbestandteile vom NPC und dem Spieler obliegt "nur" noch die Veredelung?

 

6.) Im Laufe dieses Threads habe ich etwas von PvE und PvP Server gelesen. Wie muss ich mir das vorstellen? Muss ich vorab schon schauen auf welchem Server die Gilde meiner Wahl beheimatet ist? Ich dachte zunächst, dass es nur einen Server für alle gibt?

 

Da ich erst heute so wirklich auf NA aufmerksam wurde, hab ich zwar schon versucht über Threads und Videos infos zu bekommen, aber sicherlich noch nicht alles gesehen/gelesen was möglich ist. Also bitte nicht schlagen, wenn einige der fragen vermeidlich einfach zu beantworten sind, wenn man sich irgendwo etwas durchliest. Ich bin auch gerne bereit dies zu tun und bin nicht böse, wenn ihr mir statt einer direkten Antwort auf eine Frage, nur eine kleine Erläuterung und einen Link gebt.

 

Tja, dass war es erstmal. mehr kommt mit Sicherheit, wenn ich mir die 40,-€ doch noch selber "abschwatze" ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. Ja, so kann man es kurz umschreiben. (auch die Programmierer waren mal bei PotBS, du auch? Dein Name kommt mir bekannt vor)

2. Eigentlich in jeder Nation gibt es deutschsprachige Spieler. Bei den Schweden halt mehr. Grundsätzlich könntest du als "Brite" in einer Gruppe mit "Schweden" segeln und PvE oder PvP machen. Nur bei Portbattles sieht die Unterstützung anders aus.

3. Die Häfen können per Portbattles ebenfalls erobert werden - außer FREIE Städte und Hauptstädte.

4. Tjaaa. Trick 17. Es gibt hier "Siegefrieds Map" http://forum.game-labs.net/index.php?/topic/6804-siegfrieds-map/und mit F11 kann man Fehler reporten. Beim Fehler-reporten stehen Koordinaten. Anhand dieser Koordinaten und der Map kannst du deinen ungefähren Standort ermitteln.

5. Die Wirtschaft ist aktuell relativ simpel. Man kauft die Produkte welche eine Stadt herstellt um diese weiterzuverkaufen oder in den Produktionsablauf einzubinden. Hierbei muß man aus verschiedenen Städte die Rohstoffe dazu heranschippern.

6. Geh auf PvP. Da ist das richtige Spiel. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aloah,

 

danke für die schnellen Antworten. OK, wenn sich das wirklich ziemlich stark nach PotBS ohne RPG anhört, warum wird es hier klappen, bzw was wird getan um es hier besser zu machen? Eine spielergesteuerte Wirtschaft braucht viele Spieler. Gibt es da halbwegs verlässliche Zahlen wie viele es den aktuell gibt?

 

 

OK, also sollte ich mir vor Spielstart klar werden ob lieber einen größtmögliche Muttersprachliche Community in der Gilde haben möchte (dann wäre wohl Schweden die beste Wahl) oder ob ich meinem "Herzen" folge und die Royal Navy wähle. Kann man eigenltich (ählich wie bei PotBS) mehrere Chars mit verschiedenen Nationalitäten haben? 

 

Die "fehlende" InGamemap empfinde ich prinzipiell sogar als Pluspunkt. Je mehr ein Spiel den Spieler fordert und je weniger einfach es ihm gemacht wird, desto besser.

 

Zu meinem Nick: Kann schon sein, ich verwende ihn seit 2001 und hab noch keinen Zweiten gefunden ;-) Eigentlich hab ich ihn nur in WW2-Online nicht benutzt. Ansonsten hab ich die ganzen "üblichen Verdächtigen" durch (WoW, EVE-Online, PotBS, LotRO, Siedler, Anno, War Thunder und diverse kurze Stippvisiten in anderen Games ). Typische "NERD-Karriere" ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also bei den Schweden ist es okay wenn man auch mal deutsch schreibt. Ich Spiel seit 2 Tagen bei HRE und kann die Leute nur empfehlen. Sie stehen mit Rat und Tat zur Seite und waren bisher immer nett. Ich würde Dir empfehlen einfach mal ins Ts zu kommen und die Leute kennen zu lernen.

Eine Ingamemap ist vorhanden und man kommt damit sehr gut zurecht.

Tja das mit dem Nick ist glaub bei den Meisten älteren Semestern so :)

Edited by C0deX

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ich hatte auch kurz mal was deutsches geschrieben und wirklich beschwert hat sich keiner. Natürlich kann ich aber auch die nicht deutschsprachigen verstehen wenn die auf englisch pochen, nur in der Hektik ist es dann doch einfacher mal deutsch zu schreiben.

 

Gruß

Jack

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Leute!

 

Hab mal ne Frage zur Grafik; ist es nun möglich Schiffe in Brand zu schießen? Ich hab das Game vor gut einem 3/4 Jahr mal gezockt/getestet und da war das in Planung. Deswegen diese Frage! danke schon mal für die Antwort!

 

Gruß

 

Krügerle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aloah,

 

gäbe es eigentlich die Möglichkeit InGame eigene Channel anzulegen, sodass man dort einen Community Channel einrichten könnte?

 

 

Was ist eigentlich der Hintergrund dazu, dass die ersten 3 Posts an einem Mod vorbei müssen? Ist ja doch eher ungewöhnlich?

 

 

Nachdem ich moch ein wenig weiter gelesen habe, hab ich doch noch eine Frage zu PVE/PvP Server. Habe ich das richtig verstanden, das man jederzeit frei wählen kann auf welchem Server man sich einloggt, je nach Tagesform und auf beiden Servern den gleichen Char+Spielstand hat? Oder hat ich das komplett falsch verstanden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Hintergrund zu den drei posts ist, dass es schon oft spambots gab, die hier einen thread eröffnet haben.

Werbung für andere Spiele oder sonst irgendwelche anderen Produkte sind hier absolut nicht erlaubt und wenn so ein bot was schreibt kommt der direkt auf eine internationale blackliste. Deren IP ist das gebrandmarkt.

 

Zu den feuern:

Jop die sind in game. Inklusive explosionen wenn du vergisst das zu löchen. (survival ->8)

 

 

Zu den PvP/ PvE chars:

Du kannst ein Klon für den ein oder anderen erstellen (je nachdem welcher dein erster server ist).

Jedoch wird einzig und allein deine XP mitgeklont.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aloah,

Was ist eigentlich der Hintergrund dazu, dass die ersten 3 Posts an einem Mod vorbei müssen? Ist ja doch eher ungewöhnlich?

 

<Autor hat offensichtlich getrunken :) >

Edited by Allons!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Letzte Frage. Es ist eine Alpha-Version, insofern ist mit Bugs zu rechnen. Aber wie sieht es denn mit Crashes aus? Stürzt das gute Stück auch mal (öfter) ab?

Edited by Voltaire1512

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe bisher laut Steam 170 Stunden mit Naval Action verbracht. Ich kann mich in der ganzen Zeit kaum an einen CTD erinnern, Und das mit häufigem Alt-Tabbing.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe bisher laut Steam 170 Stunden mit Naval Action verbracht. Ich kann mich in der ganzen Zeit kaum an einen CTD erinnern, Und das mit häufigem Alt-Tabbing.

 

Und damit ist der letzte Grund, keine 40 € auszugeben, dahin. *Portemonnaie aufmach*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zu meinem Nick: Kann schon sein, ich verwende ihn seit 2001 und hab noch keinen Zweiten gefunden ;-) Eigentlich hab ich ihn nur in WW2-Online nicht benutzt. Ansonsten hab ich die ganzen "üblichen Verdächtigen" durch (WoW, EVE-Online, PotBS, LotRO, Siedler, Anno, War Thunder und diverse kurze Stippvisiten in anderen Games ). Typische "NERD-Karriere" ;-)

 

Aha! WWIIONLINE!! Und Eve? und Lotro?

 

Bei wwiionline war mein Nick:  Schnelli   

 

Und der DESIDERIUS ist der Desiderius Unger eventuell?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×