Jump to content
Game-Labs Forum
Sign in to follow this  
BungeeLemming

Willkommen!

Recommended Posts

Auf mehrfachem Wunsch der Community und nach langem Warten haben die Entwickler nun endlich das deutsche Subforum für Naval Action eröffnet.

 

Ein herzliches Wilkommen an alle Seebären und Landratten, die sich hier im Forum beteiligen oder sich einfach nur informieren möchten.

 

Mirones und Ich werden hier im deutschen Subforum eure Moderatoren sein. Wir sind beide Deutsche und nehmen uns gern eurer Fragen und Anregungen an.

Alle Moderatoren sind Freiwillige, die sich im laufe der Jahre im Forum aktiv und konstruktiv beteiligt haben.

 

 

Naval Action:

Was für ein Spiel wir hier genau entwickelt?

Ich werde einmal die Grundlegende Idee hinter dem Spiel erleutern:

 

Naval Action ist ein historisches Segelspiel, welches Ende des 17. bis Anfang des 19. Jahrhunderts spielt. Das "Goldene Zeitalter der Segelkampfschiffe".

 

Der Schiffskampf ist durch die Segelphysik ungemein realistisch dargestellt. Kontrolle über alle  Rahen lässt den Spieler erfahren, wie man selbst die majestätischen Erstklässler wie z.b. die "HMS Victory" erfolgreich  maneuvriert.

Neben dem Segeln ist das genaue Schießen eine Fähigkeit, die man sich durch Übung aneignen muss. Richtung und Reichweite wird empirisch durch Probeschüsse gefunden. Übung macht den Meister ;).

 

Viele verschiedene Fahrzeuge angefangen von kleinen Schoonern über schnelle Fregatten, bis hin zu den mächtigsten Linienschiffen bieten jedem Spielstiel eine Grundlage.

 

Bist du ein friedlebender Händler immer auf der Suche nach einem guten Geschäft?

Oder bist du ein Entdecker auf der Suche nach dem Unbekannten?

Villeicht entzückt dich aber doch eher der geruch von Schwarzpulver?

Piraten und/oder Offiziere im Dienst einer Nation werden dir zusagen.

 

Die große Vision des Spieles ist für Jeden einen Platz in der Offenen Welt zu bieten.

Spieler gesteuerte Wrtschaft, "Weltpolitik", die über Allianzen und Kriege entscheiden und vieles Mehr.

Alles, was ein "Sandbox - Spiel" ausmacht.

 

________________

 

 

Wo sind wir heute?

 

Die sogenannten "Sea Trials" Tests sind vorbei. Das waren Arenakämpfe, welche gedacht waren um den Schiffskampf zu finalisieren und Schiffe untereinander auszubalancieren.

 

Im Moment laufen die ersten Tests der Offenen Welt. Sie beinhaltet die Karibische See.

Hier hat ein Tester sämtliche Häfen Kartografiert.

Aktueller Fokus liegt darin, die Regeln nach dem man auf der Offenen See Gegner angreifen kann festzulegen.

Es herrscht momentan Krieg zwischen allen Nationen. Namentlich: Amerika, England, Dänemark, Frankreich, Spanien, Schweden, Vereinigte Provincien (Holland).

Einzig "Neutrale" sind vom Krieg ausgenommen. Piraten habe ich ebenfalls nicht als Nation angesehen.

 

_________________

 

Soweit als Einleitung zum neuen Subforum.

 

Ich wünsche allen einen angenehmen Aufenthalt.

Wir Moderatoren werden hier so bald wie mögliche alle offiziellen Statements wie Patchnotes, Forum-Regeln, etc. hinzufügen.

  • Like 9

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahoi und guten Abend.

 

Freut mich, ein deutsches Subforum zu sehen.

Mein Englisch ist zwar ganz ok, und ich verfolge und beteilige mich auch seit der Öffnung der OW im englischen Teil.

Es bedarf allerdings manchmal ein wenig Zeit, dort Posts zu verfassen, weil die Messlatte (sprich das Niveau und der exzellente Umgangston) doch recht hoch liegt,

und da will man ja nu nich unangenehm auffallen.

Von daher bin ich ganz glücklich, wenn ich hier auch mal schnell was reintippen kann - und natürlich auch denjenigen Hilfestellung geben kann, die des Englischen nicht so mächtig sind. 

 

Ich denke ich lehne mich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich sage, dass ich die Entwicklung von NA - wie lange sie auch dauern möge - aktiv begleiten werde,

und das auch möglichst produktiv, im Rahmen meiner Möglichkeiten.

Nichts anderes hat dieses Spiel verdient.

Ich bin zwar weder ein Nordlicht, noch hab ich sonst in der Vergangenheit groß was mit Seefahrt am Hut gehabt (außer vllt. Piratenbücher + Hornblower), aber wie sagte schon Kafka:

"Man lernt das Matrosenleben nicht durch Übungen in einer Pfütze."

 

Und sch*ßenochmal ist die Map groß :D

Edited by Styles

Share this post


Link to post
Share on other sites

binn selber segler  gewesen und habe bisher mir nur die videos angeschaut  vom spiel und binn überrascht ,gute grafik und realistisches segeln ^^,ich freue mich ,und tag der deutschen community .

                                          mfg  DRASKON

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahoy !

 

Ich hoffe ich kann bald in See stehen ;) Freue mich schon auf spannende Battles. Sieht alles sehr gut aus. Hoffe ich treffe euch auch ingame. 

Bis dann,

Sail Save

 

James Blei

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moin moin,

 

ich bin ganz neu hier, hab durch reinen Zufall Naval Action entdeckt und bin jetzt schon, durch lesen von Artikeln und schauen von Videos, sehr begeistert von dem Spiel. Mir gefällt das dem Spiel mit dem open World Modus mit Sicherheit eine ansprechende Komplexität gegeben wird. Ich hoffe das bald wieder ein paar Testerplätze freigegeben werden damit ein unerfahrener Decksmann wie ich auch die Chance bekommt ein großer Weltumsegler zu werden. Bis es soweit ist werde ich mich gerne hier im Forum beteiligen um vieleicht die ein oder andere gute Ideen mit einbringen zukönnen.

 

Ich wünsche allen eine stättige Brise und immer Hand breit Wasser unterm Kiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

du kannst eine E-mail schreiben, in englisch natürlich, an die normale Kontactadresse.

dann bekommst du die Daten zur geschlossenen Seite und kannst dort dein Geld an den Bildschirm werfen.

Keys werden jeden Freitag 19uhr Kiew Ortszeit ausgegeben.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Community,

 

ich bin neulich auf das Spiel aufmerksam geworden, da ich nach einen Age of Sail Nachfolger gesucht habe. Ich finde es klasse so ein großes Projekt vorzufinden und hoffe das ich

auch meinen Teil dazu beitragen kann.

 

Vllt. könnte man den deutschen Forumsteil sogar noch vergrößern für Off-Topic Talk rund um Segeln bzw. die damaligen Kriegsszenarien,so wie es früher einmal im Bolithoforum war.

 

LG

Henry d'Esterre Darby

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Mirones Danke für den Tipp, hab ein Bittschreiben an die Admiralität geschrieben. Nachdem ich Ihnen eine Kiste voll mit Dublonen hab zukommen lassen hoffe ich heute meine Kommando auf der Lynx antreten zuhören.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist ja prima da sind wir ja schon zwei blutige deutsche Anfänger. Vielleicht können wir uns ja im "unter welcher Flagge segelt ihr" Thread absprechen bei welcher Nation wir uns Starthilfe geben lassen könnten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus für alle die nach einer deutschen Gilde/Clan suchen wir haben hier schon etwas gestartet momentan spielen nicht viele da das mit dem Handeln noch nicht so klappt aber es lohnt sich auf jeden Fall mal rein zu lesen !!

 

http://forum.game-labs.net/index.php?/topic/5413-neue-deutsche-hanse-new-hanseatic-league-gereng/

 

Die meisten von uns segeln unter der Flagge der Vereinigte Provincien (Holland)...

 

Eine Steam Gruppe ist ebenfalls vorhanden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Schön, dass es nun auch ein deutschsprachiges Forum gibt. Habe früher PotBS gespielt und freue mich, dass hier eine schöne neue Segelschiffsimulation entwickelt wird. Hoffentlich wird dann die Sandbox-Open-World richtig gut!

Cheers!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahoi und Moin,

 

habe das Spiel als auch das Forum erst entdeckt und gleich einmal angeheuert!

 

Muß hier noch einiges lesen und studieren und freue mich schon jetzt aufs Segel setzen.

 

Davi Jones :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin moin Davi Jones schön das du zu ums gefunden hast ja zum lesen hast du ja nen bisschen was auch in denn Englischen Parts gibt's viele Interessante Threads. Jup dann viel Spaß und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel wenn du dann Segel setzen kannst.

Edited by Joao Goncalves Zarco

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Moin Joao Gonclaves Zarco! B)

 

Vielen Dank für die Grüße und das Willkommen!

 

Es ist wirklich viel zu lesen da. Und sehr viele und tolle Bilder und Gemälde alter Segelschiffe. ;)

Habe natürlich versucht das Spiel herunterzuladen oder auch zu kaufen..... komme ich wohl so einfach nicht dran, oder? :rolleyes:

 

Sehen uns in der Taverne, auf 'en Rum oder auch zwei! :)

 

Davi Jones ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute,

 

die Videos unter youtube haben mich wirklich überzeugt, dass hier ein tolles Spiel entsteht. Unabhängig von der Grafik, scheinen auch Ballistik und Schiffsstruktur zu stimmen. Aktuell spiele ich noch potbs, aber das ist nun wirklich nicht mehr der Hit.

 

Würde mir gerne das naval action game antun - wie ist die Verfahrensweise, um reinzukommen?

 

Zu mir:

 

Grundsätzlich bin ich für gemeinsames Gaming einschließlich Schlachten zu haben, bevorzuge aber eher die nüchterne Zahlenseite als Händler. In allen bisherigen Spielen habe ich einen natürlichen Zugang zu Profit gefunden und damit auch meine Leute sehr gut unterstützen können. Gibt es interessante Schiffe für den Händler, die schnell und zuverlässig sind?

 

Die neue Hanse ist ganz gut und schön, wenn ihr aber realistische deutsche Vorbilder braucht, schaut doch entweder nach Brandenburg oder nach Kurland. Beide Länder (letzteres: Ergebnis des Livländischen Ordens als Zweig des Dt. Ritterordens) hatten im 17. Jh. Kolonien in der Karibik. Aus meiner Sicht ist sogar das preussisch-lettische Kurland ein wirklich interessantes Pflaster...

 

Ich bevorzuge eher mittlere Schiffe, die schnell und wendig sind. Korvetten, Fleuten und Fregatten sind nicht nur schick, sondern effektiv.

 

Als Startnation habe ich mit den Niederlanden oder Schweden kein Problem. Die NL waren bis 1648 im Reichsverbund des Hl. Röm. Reiches Deutscher Nation und auch danach den Deutschen historisch betrachtet immer recht wohl gesonnen, isb. der Hanse. Aber auch Schweden hatte seinen Fuß im Reich gehabt: Das besetzte Pommern zähle ich dazu genauso wie das Eingreifen für den protestantischen Osten (Sachsen, Brandenburg) im 30jährigen Krieg und die beiden denkwürdigen Schlachten bei Breitenfeld (Leipzig).

 

So, ich freue mich schon auf eure Infos und Kommentare!

 

Antares

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Antares,

Ich habe vor garnicht allzu langer Zeit einfach eine Mail an geschrieben.

Nach Rückmeldung und Überweisung des Geldes, werden dann jeweils am Freitag die Keys verschickt.

Du benötigst Steam und eine DirectX11 (Shader5) fähige Grafikkarte.

 

Viel Glück

Johan

Edited by Henry d'Esterre Darby
Removal of email address for spam reasons.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es interessante Schiffe für den Händler, die schnell und zuverlässig sind?

 

Es gibt Händlerschiffe, momentan allerdings nur abgeänderte Versionen vorhandener Kampfschiffe (um nicht zu sagen: Platzhalter). Schoner (Lynx) bis Brigantine (Snow).

Unterschied: Wenig bis keine Bewaffnung an Bord, dafür bis zu 3fach größeres Ladevolumen als die Kampfversionen.

Schnelligkeit ist relativ, da man Schiffe mit Speed-Modulen ausstatten kann, die auch Kampfschiffe benutzen können. Schoner haben nat. immer den Vorteil härter am Wind segeln zu können. 

Was die Zuverlässigkeit angeht: Spontanen Mastbruch hab ich in der OW bisher noch bei keinem erlebt :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

zum anfangen kaper dir einfach eine handels lynx oder handels cutter und mach damit ein paar runden.

Die sind superschnell am wind und önnen dadurch den meisten gegnern ohne Mühe ausweichen/ davonfahren

 

Für mehr Kapazität aber mehr Risiko nimm dir eine Handels Schnau(snow)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin moin zusammen, ich habe NA schon seit längerem, kam aber bislang noch nicht dazu, mal genauer reinzuschauen. Was mich besonders freut ist die Aussicht, meinen alten begeisterten Pirates! Zeiten einen modernen, mehr sim-orientierten Neustart geben zu können. Ich bin Berliner, Ende 40 und arbeite im Bereich Gesundheit & Soziales als Projektmanager, seit gut 10 Jahren in der Szene der WWII Flugsimulationen unterwegs und aktuell Mitglied in einem Online-Geschwader sowie einem WoT-Funclan. Erfahrungsgemäß wäre ein TS- Server hilfreich, auf dem man sich als deutsche Community treffen könnte. Edit, ist erledigt.

 

Soweit nur als erstes, Beste Grüße, Allons!

Edited by Allons!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahoi Leute,

 

habe nun eine Anfrage geschickt und hoffe, die nächsten Tage zu euch stoßen zu können. Welchen Start könnt ihr empfehlen?

 

- Holland

- Schweden

- Dänemark?

 

Andere Nationen möchte ich nicht spielen...

 

LG Antares

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Dänemark kenne ich nicht,  sind aber auch Spieler. Viele Deutsche sind bei den Niederlanden und den Briten. Schweden war in alten age of sails2 zeiten schon mal die Heimat der deutschen. Aber heute ist da nur wenig los. Ich spiele einen Account mit 2 Freunden und wir sind am Nachmittag immer alleine. Also ist mein Rat für dich die Niederländer (hab ich auch einen Account) . Aber ganz schlau ist es sich am Anfang mit jemand zu verabreden und mal 1-2 Stunden zusammen zu spielen. Es gibt ja kein tutorial im spiel. Vielleicht findet sich ja jemand im forum. Ich bin am WE nur von 6-12 online (spätschicht).  Oder mal bei der steamgruppe Naval Action Germany schauen wer online ist und anschreiben. 

Gruss ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×