Jump to content
Game-Labs Forum
Wolfram Harms

Vorschlag für neue SAFETY ZONE - damit wieder PvP in die Bude kommt

Recommended Posts

Hier dreht es sich im Kern immer um das selbe Problem:

Zu wenig PvP

Zu wenig Spieler

Zu wenig PvP

Zu wenig Spieler

Das ist eine Abwärtsspirale, die von den Devs schon vor Ewigkeiten als solche wahrgenommen wird. Was war zuerst? Die Henne oder das Ei?

Warum wenig neue Spieler bleiben ist simpel:

Das Spiel ist sack schwer und hat ingame keine Tutorials oder andere Hilfen. Die meisten scheitern schon daran, die ersten NPC Gefechte zu überleben geschweige denn einen Gegner zu versenken. Noch weniger suchen sich dann tatsächlich auch Hilfe und die, die das tun sind dann das eine Prozent, das für mehr als nur zwei Wochen bleibt.

 

Was ich anmerken möchte ist, dass eine Diskussion durch Respekt und gegenseitiger Wertschätzung funktioniert.

Wenn jemand eine Meinung vertritt, so soll er das bitte sachlich begründen und nicht auf Gefühle oder Hörensagen.

Behauptung <-> Fakt

Was hier los ist, hat mittlerweile  wenig mit Diskussion und viel mit sich gegenseitig aufheizen zu tun.

Es wurde eine Idee vorgestellt und die gilt es (bei Interesse) zu erläutern. Und das möglichst objektiv.

Bei Desinteresse einfach die Finger still halten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, BungeeLemming said:

Hier dreht es sich im Kern immer um das selbe Problem:

Zu wenig PvP

Zu wenig Spieler

Zu wenig PvP

Zu wenig Spieler

Das ist eine Abwärtsspirale, die von den Devs schon vor Ewigkeiten als solche wahrgenommen wird. Was war zuerst? Die Henne oder das Ei?

Warum wenig neue Spieler bleiben ist simpel:

Das Spiel ist sack schwer und hat ingame keine Tutorials oder andere Hilfen. Die meisten scheitern schon daran, die ersten NPC Gefechte zu überleben geschweige denn einen Gegner zu versenken. Noch weniger suchen sich dann tatsächlich auch Hilfe und die, die das tun sind dann das eine Prozent, das für mehr als nur zwei Wochen bleibt.

 

Was ich anmerken möchte ist, dass eine Diskussion durch Respekt und gegenseitiger Wertschätzung funktioniert.

Wenn jemand eine Meinung vertritt, so soll er das bitte sachlich begründen und nicht auf Gefühle oder Hörensagen.

Behauptung <-> Fakt

Was hier los ist, hat mittlerweile  wenig mit Diskussion und viel mit sich gegenseitig aufheizen zu tun.

Es wurde eine Idee vorgestellt und die gilt es (bei Interesse) zu erläutern. Und das möglichst objektiv.

Bei Desinteresse einfach die Finger still halten.

Bei desinteresse sollte man trotzdem seine meinung kund tun. Sonst könnte man am ende denken das stößt nur auf einverständnis

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 13.10.2017 at 8:21 AM, BungeeLemming said:

Das Spiel ist sack schwer und hat ingame keine Tutorials oder andere Hilfen.
Die meisten scheitern schon daran, die ersten NPC Gefechte zu überleben geschweige denn einen Gegner zu versenken.
Noch weniger suchen sich dann tatsächlich auch Hilfe und die, die das tun sind dann das eine Prozent, das für mehr als nur zwei Wochen bleibt.

Guter Punkt - wahrscheinlich kann ich als Langzeitspieler das gar nicht mehr einschätzen, wie NA für Neueinsteiger ist.

Alle Newbies die hier mitlesen kann ich nur ermuntern: fragt immer wieder nach, wenn ihr was nicht wißt oder Hilfe braucht -
es wird fast immer jemand da sein, der euch antwortet.

 

Quote

Was hier los ist, hat mittlerweile  wenig mit Diskussion und viel mit sich gegenseitig aufheizen zu tun.
Es wurde eine Idee vorgestellt und die gilt es (bei Interesse) zu erläutern. Und das möglichst objektiv.
Bei Desinteresse einfach die Finger still halten.

So ein Hinweis ist mir hundert mal lieber als ein Thread zu schließen - danke Dir, BungeeLemming.

Share this post


Link to post
Share on other sites
20 minutes ago, Wolfram Harms said:

Guter Punkt - wahrscheinlich kann ich als Langzeitspieler das gar nicht mehr einschätzen, wie NA für Neueinsteiger ist.

Steig einfach mal in einen Basic Cutter und mach die ersten Missionen. Momentan sieht es auch so aus, dass die Missionen mit größeren Schiffen um einiges einfacher sind als mit kleinen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Abram Svensson said:

Steig einfach mal in einen Basic Cutter und mach die ersten Missionen.

Selbst dann steige ich ja immer noch mit meinem ganzen schon erworbenen Know-How in diesen Cutter.

Mir also vorzustellen, wie es einem TOTALEN Newbie geht - das braucht schon noch mehr Phantasie.
Aber vage, ganz vage erinnere ich mich, wie schwer ich es damals fand, meine ersten NPC-Gegner zu bezwingen... :wacko:

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 10/13/2017 at 8:21 AM, BungeeLemming said:

Hier dreht es sich im Kern immer um das selbe Problem:

Zu wenig PvP

Zu wenig Spieler

Zu wenig PvP

Zu wenig Spieler

Das ist eine Abwärtsspirale, die von den Devs schon vor Ewigkeiten als solche wahrgenommen wird. Was war zuerst? Die Henne oder das Ei?

Warum wenig neue Spieler bleiben ist simpel:

Das Spiel ist sack schwer und hat ingame keine Tutorials oder andere Hilfen. Die meisten scheitern schon daran, die ersten NPC Gefechte zu überleben geschweige denn einen Gegner zu versenken. Noch weniger suchen sich dann tatsächlich auch Hilfe und die, die das tun sind dann das eine Prozent, das für mehr als nur zwei Wochen bleibt.

 

Was ich anmerken möchte ist, dass eine Diskussion durch Respekt und gegenseitiger Wertschätzung funktioniert.

Wenn jemand eine Meinung vertritt, so soll er das bitte sachlich begründen und nicht auf Gefühle oder Hörensagen.

Behauptung <-> Fakt

Was hier los ist, hat mittlerweile  wenig mit Diskussion und viel mit sich gegenseitig aufheizen zu tun.

Es wurde eine Idee vorgestellt und die gilt es (bei Interesse) zu erläutern. Und das möglichst objektiv.

Bei Desinteresse einfach die Finger still halten.

 

Dem Stimme Ich nicht zu.

Wenn man bei Ideen die dem Game Schaden und die man für Schlecht und Falsch hält. Nicht deutlich macht das diese Idee Schlecht ist und dem Game schaden würde.

Dann würde dies nicht als Desinteresse sondern als Zustimmung interpretiert.

 

Zudem ist die Idee die hier vorgestellt wird bereits in vergangenheit Gescheitert.

Denn bereits Ende Letzten Jahres gab es den Versuch das in einem Bereich um die Haupthäfen der Nation die Gefechte für den Verteidiger länger offen Bleiben so das andere Spieler der Verteidigen Nation eingreifen könnten.

 

Das System ist jedoch gescheitert.

Die kleineren Nationen waren praktisch tod. Denn sie konnten nichtmal mehr Spielen weil sie ihre ports nichtmehr verlassen konnten ohne sofort geganked zu werden.

Die Random Gruppen die versucht haben zu helfen wenn jemand unter beschuss kam hatten weder eine möglichkeit schnell genug zum Gefecht zu kommen um dem Angegriffen Spieler noch Helfen zu können. Noch hatten sie irgendeine Chance sich gegen ein Organisiertes Ganking Squad durchzusetzen.

Und selbst wenn wir Ignorieren das Neuere Spieler weder in der lage sind solche system zu kennen noch wirklich beschreiben können wo sie angegriffen wurden.

Ist die einfache tatsache das dieses system extrem random ist weil man häufig einfach keine PvPer in der Nähe hat die Helfen können/wollen

 

Das Implementieren dieser Idee wäre ein Todesurteil für das Spiel und daher ist "Finger still halten" in diesem fall definitiv nicht drinn.

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Wolfram Harms said:

Das hätt mich jetzt auch echt gewundert.

Is net Persönlich gemeint.

Nur ähnlich wie die meisten anderen die Regelmäßig in diesen Topics Protestieren. Kannst du davon ausgehen das Ich keinen Fuß mehr auf den Server setzen würde wenn deine Idee durchgesetzt werden würde.

 

Sowohl als Verstärkung als auch als jemand der Verstärkung braucht. Kann Ich aus erfahrung sagen. Das diese Art von System wie du sie vorschlägst nur dann Funktioniert wenn man bereits vorweg zusammen im Teamspeak sitzt.

Und selbst dann Funktioniert es nur wenn man eine Ausreichend Starke Gruppe im Teamspeak UND in Unmittelbarer Nähe des Battles zur Verfügung hat. Die mit PvP Schiffen ausgerüsted ist. Da der Kampf ansonsten praktisch gelaufen ist bevor diese Verstärkungen ankommen.

 

Und auch meine andere Aussage meine Ich durchaus ernst.

PvP und RvR Spieler sind nicht in den Safezones. Ich habe die gesamte Woche jeden tag etwa 2-3 Missionen in der Safezone gemacht (weil halt keine Zeit für mehr) und die einzigen RvR oder PvP Spieler die Ich dort gesehen habe waren die Clans die mit ihren Neulingen Formations und PvP Training gemacht haben indem sie Flotten Missionen gemacht haben.

Ansonsten sind die alle ausserhalb der Safezone an den Grenzhäfen. (Bzw meistens so 2-3 Häfen hinter der Grenze)

Innerhalb der Safezones gibt es keinerlei wirkliches PvP zu finden. RvR gibt es dort nicht. Und daher sind auch PvP und RvR Spieler da meistens nicht anwesend. Das einzige was es dort zu finden gibt sind jene Spieler die in einem PvP Kampf ohnehin keine Chance haben. Und die das Spiel nach spätestens 2 tagen in die Tonne treten würden wenn sie die Safezone nicht hätten. Weil irgendein Ganker Squad dann (wieder mal) den Hafen Blockiert und sie entweder Gekillt werden und Frustriert sind. Oder net ausm Hafen kommen und Frustriert sind.

Und Sorry aber wie gesagt. Wenn du deinen Vorschlag durchgesetzt kriegen würdest. Hättest du nicht das geringste bisschen mehr PvP in der Bude. Du hättest für nen paar Tage nen Ganking Fest wo sie die Griefer Freuen das sie endlich wieder Ziele Bashen dürfen die keine bedrohung für sie sind. Und danach wären die Spieler die sonst in der Safezone sitzen simple und einfach weg. Weil die keine lust haben als Ziele herzuhalten. Und dann nichtmehr online kommen. Natürlich nachdem sie ein nettes Review Geschrieben haben warum das Spiel besser niemand kaufen sollte.

 

Man kann es leider wirklich drehen und wenden wie man will.

Die Tatsache bleibt bestehen. Das dieses Game ohne Safezones niemals auf nen Grünen Zweig kommen wird. Weil einfach nie wirklich Spieler ins Game kommen werden.

 

 

Maybe something to Watch. Two fairly Old Videos which however explain just why. Its an incredible Bad Idea to allow Random Player Killing. And not allow Secure Zones for Players.

 

 

 

 

Wenn du Zugehört hast. Stellst du eine sache Fest.

Spieler die das Spiel Spielen um andere zu Töten.

Verringern alle anderen Gruppen weil diese nicht daran interessiert sind Getötet zu werden.

Und da sie ohne Ziele selber keinen Spass am Spiel haben. Verringern sie damit ihre eigene Gruppe wenn es nicht genug Ziele gibt.

 

Ein Teufelskreis der niemals aufhört bis keiner mehr da ist.

 

Die Safezone die wir immoment haben. Ist nichts anderes als ein Minimum Limit.

Es ist das Minimum das Notwendig ist damit andere Gruppen Existieren können. Und somit auch das Minimum damit die PvP Spieler und RPKs nicht selber das Spiel verlassen weil niemand mehr das ist den sie Töten können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soooo, ich bin zwar neu in dem Forum, aber nicht neu im Spiel.

Aber was mir auffällt ist, dass die Art und Weise wie in diesem Forum diskutiert wird einem Kindergarten gleicht.
Ich kann jede Seite irgendwie verstehen, aber das scheint hier bei den Fronten nicht der Fall zu sein.
Mates wir spielen alle zusammen dieses Spiel und ja jeder hat seine eigenen Vorlieben, aber diese dürfen einer anderen Gruppe nicht das Spiel kaputt machen.

Ich habe z.B. vorhin gelesen, dass jemand der gerne mehr PVE spielt auf dem PVP Server nichts zu suchen hat.
Und da sag ich klipp und klar, DAS IST FALSCH. Denn dann hätte ich auch hier nichts zu suchen. Ich spiele gerne PVP, aber lieber bin ich mit meinem Handelsschiff unterwegs und mache Profit. Und ganz ehrlich, dass wurde hier schon angesprochen, in den Safezones mache ich keinen ordentlichen Gewinn beim Handeln, ihr findet mich und meine Indiaman also definitiv außerhalb dieser. Ihr müsst mich nur finden! ;) 
--> Das ist natürlich nicht leicht, aber realistisch und wäre einfacher mit mehr Spielern. Und wegen mir lasst den Gewinn(auch bei Missionen) in der Safezone weiter sinken und dafür bei weiteren Strecken steigen, dann kommen die Leute schon aus Ihren Löchern, sobald sie sich einen Grundstein gelegt haben. Dann darf auch gern der "unterlegene" Händler vom übermächtigen Kriegsschiff auf offener See angegriffen werden, denn der weis ja auf was er sich eingelassen hat.

Ich konnte vor kurzem zwei Freunde dazu bringen sich Naval Action zu installieren und wenn ich an die Zeit ohne Safezone zurückdenke, dann wären die definitiv schon wieder weg. Denn da hatte kein Newbie Spaß!!! Denn ich unterstelle hier niemanden was, auch wenn hier vll nur die ganzen ehrevollen Seeleute sind, die sich ausschließlich Gegner ihrer Kragenweite gesucht haben, war es aber doch eher die Realität, dass die ganzen kleinen aufgemischt wurden. Und ich, der als Pirat angefangen hat, kann ein Lied davon singen, dass dir keiner hilft, der nicht mit dir befreundet oder im gleichen Clan ist. Daher wechselte ich auch zu einer anderen Nation. Da wurde es etwas besser, aber idR bist du dennoch auf deine eigenen Freunde angewiesen.
--> Von daher lasst bitte auch die Safezones bestehen!!! Denn die Spielerzahl ist seitdem wirklich nachweislich gestiegen und ich bin auch der Meinung, dass das ein Grund dafür ist.

Ich finde es z.B. auch falsch, neue Nationen einzuführen. Dieses zerstückelt/verkleinert nur die bestehenden Nationen und passt vom Szenario her auch einfach nicht!
Und ich glaube auch nicht, dass das neue Spieler anlockt, denn ein Deutscher mehr wird jetzt bestimmt nicht kommen, da er plötzlich als Preuße umherschippern kann.
--> Unwahrscheinlich, aber macht doch bitte diese neuen Nationen wieder Rückgängig!

Reine PVP Zones bringen auch keine Lösung. Diese werden mMn von der größten Nation dann beherrscht und fertig. Die kleineren haben dann keine Lust mehr drauf, suchen wieder Gegner in der Open World und somit sterben diese PVP Zonen dann auch wieder. Das Endgame auf dem PVP-Server sind meier Meinung nach eh die PB's bzw. große Lienenschlachten auf offener See, die als Event mit besonderer Belohnung auf der Karte erzeugt werden sollten.
--> Besondere Belohnungnen, die man nur durch PVP bei großen Events erhalten kann!


Was also unterm Strich zu sagen ist, lasst ordentliche "PVE-Inhalte" und "PVP-Inhalte" einführen/erhalten (wir gehören alle zusammen und diese GUTEN INHALTE kann man durchaus auch bei anderen MM Titeln abschauen, man muss nicht immer das Rad neu erfinden, welche Spieler anlockt. Lasst einen Teil (Handel in Safezones, PVE-Missionen) übrig für Leute die in Ruhe was machen wollen, ohne überfallen werden zu können oder einfach nur am Abend mal eine Stunde zeit haben. Das darf sich aber nur am Anfang der Karriere lohnen. So ab spätestens Rang (Master & Commander, Kapitein, Raider, Kapten, usw.), sollte sich dann nur noch die offene Welt lohnen. (Finanziell und EXP mäßig) Führt Belohnungen (spezielle Items, Farben, Spitznamen, uvm.) ein, welche man nur durch PVP bekommt.

Das ist meine Ansicht zu dem Thema und wenn wir schon mal bei Änderungswünschen sind, dann lasst mich doch bitte endlich mein Schiff so benennen, wie ich es will, führt Stürme ein  und hübscht endlich die Menüs auf. Das alles hat nur bedingt was mit dem finden bzw. anlocken neuer Spieler zu tun, aber ich wollte es einfach schon immer mal schreiben.

 

Soooo, dann diskutiert jetzt gerne mit mir oder flamet mich nieder, wie ich es leider die letzten Seiten oft sehen musste. Ich bin für alles offen.

 

P.S,: Jemand hat vorhin einen Vergleich gebracht, in dem er PVP mit Counterstrike verglichen hat und dort nur Kills zählen.
DAS IST FALSCH!!! Da ich sehr aktiver CS Spieler bin, kann ich sagen, dass das zwar von manchen so bei CS gesehen wird, aber diese dort nie erfolgreich sein werden und weit aufsteigen. Denn damit gewinnt man nur in den unteren Rängen und verliert später, wo es auf die Mission und da Teamplay ankommt. Wollte das nur klargestellt haben! :P

 


 

Edited by BUTCH3R

Share this post


Link to post
Share on other sites
17 minutes ago, BUTCH3R said:

Soooo, ich bin zwar neu in dem Forum, aber nicht neu im Spiel.

Aber was mir auffällt ist, dass die Art und Weise wie in diesem Forum diskutiert wird einem Kindergarten gleicht.
Ich kann jede Seite irgendwie verstehen, aber das scheint hier bei den Fronten nicht der Fall zu sein.
Mates wir spielen alle zusammen dieses Spiel und ja jeder hat seine eigenen Vorlieben, aber diese dürfen einer anderen Gruppe nicht das Spiel kaputt machen.

Ich habe z.B. vorhin gelesen, dass jemand der gerne mehr PVE spielt auf dem PVP Server nichts zu suchen hat.
Und da sag ich klipp und klar, DAS IST FALSCH. Denn dann hätte ich auch hier nichts zu suchen. Ich spiele gerne PVP, aber lieber bin ich mit meinem Handelsschiff unterwegs und mache Profit. Und ganz ehrlich, dass wurde hier schon angesprochen, in den Safezone mache ich keinen ordentlichen Gewinn beim Handeln, ihr findet mich und meine Indiaman also definitiv außerhalb dieser. Ihr müsst mich nur finden! ;) 
--> Das ist natürlich nicht leicht, aber realistisch und wäre einfacher mit mehr Spielern. Und wegen mir lasst den Gewinn(auch bei Missionen) in der Safezone weiter sinken und dafür bei weiteren Strecken steigen, dann kommen die Leute schon aus Ihren Löchern, sobald sie sich einen Grundstein gelegt haben. Dann darf auch gern der "unterlegene" Händler vom übermächtigen Kriegsschiff auf offener See angegriffen werden, denn der weis ja auf was er sich eingelassen hat.

Ich konnte vor kurzem zwei Freunde dazu bringen sich Naval Action zu installieren und wenn ich an die Zeit ohne Safezone zurückdenke, dann wären die definitiv schon wieder weg. Denn da hatte kein Newbie Spaß!!! Denn ich unterstelle hier niemanden was, auch wenn hier vll nur die ganzen ehrevollen Seeleute sind, die sich ausschließlich Gegner ihrer Kragenweite gesucht haben, war es aber doch eher die Realität, dass die ganzen kleinen aufgemischt wurden. Und ich, der als Pirat angefangen hat, kann ein Lied davon singen, dass dir keiner hilft, der nicht mit dir befreundet oder im gleichen Clan ist. Daher wechselte ich auch zu einer anderen Nation. Da wurde es etwas besser, aber idR bist du dennoch auf deine eigenen Freunde angewiesen.
--> Von daher lasst bitte auch die Safezones bestehen!!! Denn die Spielerzahl ist seitdem wirklich nachweislich gestiegen und ich bin auch der Meinung, dass das ein Grund dafür ist.

Ich finde es z.B. auch falsch, neue Nationen einzuführen. Dieses zerstückelt/verkleinert nur die bestehenden Nationen und passt vom Szenario her auch einfach nicht!
Und ich glaube auch nicht, dass das neue Spieler anlockt, denn ein Deutscher mehr wird jetzt bestimmt nicht kommen, da er plötzlich als Preuße umherschippern kann.
--> Unwahrscheinlich, aber macht doch bitte diese neuen Nationen wieder Rückgängig!

Reine PVP Zones bringen auch keine Lösung. Diese werden mMn von der größten Nation dann beherrscht und fertig. Die kleineren haben dann keine Lust mehr drauf, suchen wieder Gegner in der Open World und somit sterben diese PVP Zonen dann auch wieder. Das Endgame auf dem PVP-Server sind meier Meinung nach eh die PB's bzw. große Lienenschlachten auf offener See, die als Event mit besonderer Belohnung auf der Karte erzeugt werden sollten.
--> Besondere Belohnungnen, die man nur durch PVP bei großen Events erhalten kann!


Was also unterm Strich ist zu sagen, lasst ordentliche "PVE-Inhalte" und "PVP-Inhalte" einführen/erhalten (wir gehören alle zusammen und diese(GUTE) kann man durchaus auch bei anderen MM Titeln abschauen, mann muss nicht immer das Rad neu erfinden), welche Spieler anlockt. Lass einen Teil (Handel in Safezones, PVE-Missionen) übrig für Leute die in Ruhe was machen wollen, ohne überfallen werden zu können oder einfach nur am Abend mal eine Stunde zeit habn. Das darf sich aber nur am Anfang der Karriere lohnen. So ab spätestens Rang (Master & Commander, Kapitein, Raider, Kapten, usw.), sollte sich dann nur noch die offene Welt lohnen. (Finanziell und EXP mäßig) Führt Belohnungen (spezielle Items, Farben, Spitznamen, uvm.) ein, welche man nur durch PVP bekommt.

Das ist meine Ansicht zu dem Thema und wenn mir schonmal bei Änderungswünschen sind, dann lasst mich doch bitte endlich mein Schiff so benennen, wie ich es will, führt Stürme ein  und hübscht endlich die Menüs auf. Das alles hat nur bedingt was mit dem finden bzw. anlocken neuer Spieler zu tun, aber ich wollte es einfach schon immer mal schreiben.

 

Soooo, dann diskutiert jetzt gerne mit mir oder flamet mich nieder, wie ich es leider die letzten Seiten oft sehen musste. Ich bin für alles offen.

 

P.S,: Jemand hat vorhin einen Vergleich gebracht, in dem er PVP mit Counterstrike verglichen hat und nur Kills zählen.
DAS IST FALSCH!!! Da ich sehr aktiver CS Spieler bin, kann ich sagen, dass das zwar von manchen so bei CS gesehen wird, aber diese dort nie erfolgreich sein werden und weit aufsteigen. Denn damit gewinnt man nur in den unteren Rängen und verliert später, wo es auf die Mission und Teamplay ankommt. Wollte das nur klargestellt haben! :P

 


 

Bei negativer K/D hast du was falsch gemacht, habe früher "professionell" cod2 und mw2 gezockt. Hast du wenig kills kanns immernoch sein dass auf deiner seite eben wenig los war, hast du aber ne negative KD hast du einfach schlecht gespielt.

In NA sind kills weniger wichtig sondern das was du tust, das kann man alles nicht in zahlen messen und würxe jeden forumbeitrag sprengen

(wenn du in NA stirbst hast du aber meistens auch was falsch gemacht. Prio 1 in NA ist überleben)

Edited by rediii

Share this post


Link to post
Share on other sites
Just now, rediii said:

Bei negativer K/D hast du was falsch gemacht, habe früher "professionell" cod2 und mw2 gezockt. Hast du wenig kills kanns immernoch sein dass auf deiner seite eben wenig los war, hast du aber ne negative KD hast du einfach schlecht gespielt.

In NA sind kills weniger wichtig sondern das was du tust, das kann man alles nicht in zahlen messen und würxe jeden forumbeitrag sprengen

Die Aussage eines typischen CoD Spielers, der in CS nichts gerissen bekommt! ;)
Aber bitte lass uns das nicht weiter diskutieren, hat hier gar nichts zu suchen!
Das klären wir lieber bei ner Runde CS, kannst mich gerne in Steam adden! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 minutes ago, BUTCH3R said:

Die Aussage eines typischen CoD Spielers, der in CS nichts gerissen bekommt! ;)
Aber bitte lass uns das nicht weiter diskutieren, hat hier gar nichts zu suchen!
Das klären wir lieber bei ner Runde CS, kannst mich gerne in Steam adden! 

Ich zock kein CS, können das gerne in ner Runde NA klären. :D

Kannst mich gerne in steam adden!

Share this post


Link to post
Share on other sites
12 minutes ago, BUTCH3R said:

Die Aussage eines typischen CoD Spielers, der in CS nichts gerissen bekommt! ;)
Aber bitte lass uns das nicht weiter diskutieren, hat hier gar nichts zu suchen!
Das klären wir lieber bei ner Runde CS, kannst mich gerne in Steam adden! 

Oder Pubg, deine chicken dinner screens haben aber nur 0-1 kill, weiß nich ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

2 minutes ago, rediii said:

Oder Pubg, deine chicken dinner screens haben aber nur 0-1 kill, weiß nich ^^

gewonnen ist gewonnen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ne Negative KD sagt nicht wirklich was aus.

Wichtig ist der Sieg.

Und dafür sind Objectives und Support oft Wichtiger als der Sieg.

 

Wenn Ich drei Verschanzte Feinde mit ner Granate aus der Deckung Zwinge und dabei Gekillt werde. Dann hat der Gegner 3 Verloren. Wir nur 1nen.

Wenn Ich alleine ne Flanke gegen 6 Leute für das halbe Match halte so das mein Team auf der anderen Seite Durchbrechen kann. Auch wenn Ich bet einen davon Kille. Dann habe 10 mal mehr für das Team gemacht als wenn Ich vorgerannt und 2 mitgenommen hätte dafpr aber 4 leute im rücken meiner Jungs sind.

 

Von Deckungsfeuer bis Störmaneuver und Medic. Es gibt tonnenweise Jobs bei denen du Selten ne positive KD hinbekommst mit denen du aber tausend mal wertvoller bist als wenn du 2 kills machen würdest....

 

Ein MG Schütze der den Gegner unten hält und dadurch dafür sorgt das Schützen und Grenadiere den Gegner ausschalten können ohne zusammengeschossen werden.

Ist hundert mal wertvoller als diese volltrottel die das MG als Sturmgewehr mit grossem magazin benutzen und nur Schiessen wenn der Feind Sichtbar ist. Diese leute haben keine ahnung wofür ein MG da ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 minutes ago, Sunleader said:

Ne Negative KD sagt nicht wirklich was aus.

Wichtig ist der Sieg.

Und dafür sind Objectives und Support oft Wichtiger als der Sieg.

 

Wenn Ich drei Verschanzte Feinde mit ner Granate aus der Deckung Zwinge und dabei Gekillt werde. Dann hat der Gegner 3 Verloren. Wir nur 1nen.

Wenn Ich alleine ne Flanke gegen 6 Leute für das halbe Match halte so das mein Team auf der anderen Seite Durchbrechen kann. Auch wenn Ich bet einen davon Kille. Dann habe 10 mal mehr für das Team gemacht als wenn Ich vorgerannt und 2 mitgenommen hätte dafpr aber 4 leute im rücken meiner Jungs sind.

 

Von Deckungsfeuer bis Störmaneuver und Medic. Es gibt tonnenweise Jobs bei denen du Selten ne positive KD hinbekommst mit denen du aber tausend mal wertvoller bist als wenn du 2 kills machen würdest....

 

Ein MG Schütze der den Gegner unten hält und dadurch dafür sorgt das Schützen und Grenadiere den Gegner ausschalten können ohne zusammengeschossen werden.

Ist hundert mal wertvoller als diese volltrottel die das MG als Sturmgewehr mit grossem magazin benutzen und nur Schiessen wenn der Feind Sichtbar ist. Diese leute haben keine ahnung wofür ein MG da ist.

Ich rede hier von kompetitiven spielen ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
4 minutes ago, Sunleader said:

Ne Negative KD sagt nicht wirklich was aus.

Wichtig ist der Sieg.

Und dafür sind Objectives und Support oft Wichtiger als der Sieg..

Bevor du das editierst. :D witziger verschreiber ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×