Jump to content
Game-Labs Forum

erde_m

Members
  • Content count

    59
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

12 Good

About erde_m

  • Rank
    Ordinary seaman

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Kurmark Brandenburg

Recent Profile Visitors

586 profile views
  1. Kommt ja auch drauf an, ob man eher allein oder im Team und mit welchem Ziel unterwegs ist. Mit einer gut zusammengesetzten Truppe kannst Du auch mit einer Fir-Mahogani-Indef (ist recht zügig, wenig Crewverlust durch Mahogani) als 42Pf-Karronadenträger übel austeilen und sogar einer 3th-Rate gefährlich werden. Sie baut recht flach (ist ja eigentlich ein abgesägter 64-er, deshalb tiefes unteres Kanonendeck) und durch die gewölbte Bordwand prallt gut was ab, wenn man anwinkelt. Als Jagdschiff nur bedingt geeignet, da schlechter am Wind (den Job müssen im Team dann andere übernehmen).
  2. Der schwedische König und sein starker Arm in der Karibik rekrutieren weiter deutschsprachige Spieler! Meldet Euch auf unserem TS! Eine großartige Gelegenheit sich auszuzeichnen und Beute zu machen - nie war die Zahl unserer Gegner größer
  3. erde_m

    Foreign clan alliances

    Thick NO This moves NA in a direction which has been in WarGaming for years. Why should you play NA? Because of the sailing ships? That would be for me the farewell after 2500 hours of play from NA .... Test it as a variant for NA Legends, and nothing else!
  4. PvP hatten wir in der Vergangenheit schon bei einer viel geringerer Anzahl Spieler online, deutlich mehr als jetzt. Das aktuell weniger PvP gemacht wird, hat wohl auch mit dieser langweiligen Levelei der Schiffe via PvE zu tun. Gerade die dicken Schiffe fressen da Zeit ohne Ende, und mit einem Schiff 2. oder 3. Klasse kannst man nur mit erheblichen Risiko via PvP zu den notwendigen XP kommen. Also machen sehr viele PvE - was da seeehr langwierig wird, gerade wenn man nicht 6h und mehr pro Tag Zeit dafür hat (aber wenigstens noch gut Gold einbringt). Und PvE ist nun mal so gar kein Ersatz, um in der Übung für Pvp zu bleiben. Also gibt es bei den gelegentlichen PvP-Gefechtes dann meist auf den Sack ... nicht unbedingt motivierend für jeden. PvP sollte gegenüber PvE auf einem PvP-Server auch deutlich mehr XP und Gold ergeben. Das war schon einmal viel besser gelöst! Und auf einem PvP-Server sollte PvP auch die absolute Priorität haben! Bei weniger Gold in PvE-Gefechten braucht man auch nicht die Trader-Gewinne zu verdoppeln, wie gerade geschehen (was ich auch überzogen finde). Diese waren eigentlich ausreichend - nur eben nicht unbedingt konkurrenzfähig gegenüber der Goldschwemme in 1st-Rate-Flottenmissionen, ohnebei (planvollerSpielweise) jegliches Risiko das Schiff zu verlieren. Die grundsätzlich begrüssenswerten Safezones sind mir auch etwas zu großzügig geraten - auch wenn sie mir schon zweimal meine (leeren) Indiamans gerettet haben Die Reinforcement-Schiffe sind obendrein OP, was Geschwindigkeit angeht - geschätzt ca. 13 kn sind für Vic, Santi, LÓcean abartig (dafür benutzen sie ihre Frontkanonen nicht, um flüchtende Gegner zu bremsen )
  5. Pirates hard Denmark hard (only 3 uncapturable ports) Sweden very very very hard (only 1 uncapturable port) Da stimmt doch die Zuordnung nicht Sweden, Denmark hard (only 3 uncapturable ports) Pirates very very very hard (only 1 uncapturable port) So wäre es historisch passender.
  6. erde_m

    WICHTIGE Ankündigung: Shipwipe!

    Steam-News: Update Wipe am 15. Mai Guckst Du hier
  7. erde_m

    Unter schwarzer Flagge....

    Aha, die Piraten hatten eine Blacklist wie passend zum Thread-Titel und den Piraten Sorry für OT. Konnte es mir nicht verkneifen MMn sollten die Piraten nicht als eigenständige Nation im Spiel sein. Die Lösung vom Testserver finde ich deshalb einiges besser als aktuell im Spiel.
  8. Besser kein Risiko eingehen .... Nennt sich, glaube ich, Winning Team Joiner (wäre doch schon ein guter Clanname) Schade, schade, Chance vertan. Neue Chance wird es zum Release geben
  9. Soll es den ganzen Spaß dann noch mal nach dem Release geben, wenn wieder alles "genullt" wurde? EDIT: Finde ich zum jetzigen Zeitounkt überflüssig, da es MINDESTENS (dieser hier kam ja auch wie Kai aus der Kiste) noch einen kompletten Reset geben wird.
  10. erde_m

    WICHTIGE Ankündigung: Shipwipe!

    Wie? Ich kann nicht mit meiner Yacht loslegen, sondern muss "rumcuttern"?
  11. Die schwedische Nation erlebt weiterhin regen Zulauf! Kommt zum größten deutschsprachigen Clan der Schweden HRE und profitiert von den Vorteilen einer großen Community! Interessante Gruppen erwarten Euch - Händler, Schiffbauer, PVE und PVP (Portbattles und Screening) Server: PvP 1 One EU Forum: http://imperialfleet.forumprofi.de/index.php Teamspeak 3 Server: sverige.ninja Aktuelle Memberzahl: 153 Member
  12. Genau! Für das Geld hätte man sicher was richtiges bauen können. Zum Beispiel etwas nach der Art der Hermione French frigate Hermione Da hätte man auch deutlich weniger Probleme mit Rost
  13. An sich ein überfälliger Schritt. Sehe dabei nur das Problem, das sich die ohnehin stark gesunkenen Spielerzahlen jetzt noch auf die Beta und die Test-Alpha verteilen
  14. Wow - ein Testserver um eine Alpha für die Beta zu testen
  15. Die Wahl der Schiffe ist schon in Teilen der (hoffentlich vorhandenen) Strategie & Taktik des Ansagers geschuldet. Wenn alles auf einen Haufen fährt und sich versucht aus nächster Nähe möglichst schnell die Breitseiten zu löchern, ist die Auswahl der Schiffe natürlich begrenzt Bei den aktuell teilweise sehr bunt national gemischten PB-Flotten bleibt da natürlich meist nur die Meta-Lösung als KGV. Ich denke aber mit zunehmender Spielerzahl/Nation wird es eingespielten Teams ermöglichen, mit anderen Taktiken (und damit Schiffen) zum Erfolg zu kommen. Da ja noch ein paar recht interessante Schiffe in der Entwicklung stecken sollen, bin ich da mal ganz optimistisch, auch mal PB´s mit was anderen als den "Üblichen" bestückt zu sehen.
×