furyGer

Members
  • Content count

    527
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

206 Excellent

About furyGer

  • Rank
    Lieutenant
  • Birthday 04/21/1966

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Germany

Recent Profile Visitors

615 profile views
  1. You can't read but writing..... A wonder
  2. Mich ärgert es das hier beschuldigt und verunglimpft wird, obwohl man anscheinend die Hintergründe nicht kennt. Leider wird dann schnell sich gegenseitig beleidigt, das ist online so üblich. Ich kann nur für schweden sprechen. Wir haben echte portbattles bei Oranjestad, basse terre und point a pitre gemacht. Und je ca 25 conquest marks bekommen. Dann haben sie das system geändert und alle portbattles danach bekommen pro Tag 25 conquest marks. Wir aber nicht. Dann wurde gesagt von den devs, das ist nur mit erneuten portbattles zu fixen. Und deshalb wären Absprachen erlaubt. Sollen wir jetzt das nicht tun??? Aus ehrgefühl oder Dummheit?? Wir haben uns das System nicht ausgesucht. Und dann wir eine ganze community verunglimpft und beleidigt. Unsere clan würde betrügen, wir würden clanlose zum Abschluss freigeben. Und alles pauschal auf alle die im clan sind. Das ist so unfair. Es wurden keiner in den tot geschickt, was für ein Schwachsinn, es sind ja genug npc dort, wie das sonst auch bei jeder portbattle läuft. Und es wurden auch keine Gebiete getauscht. Es wurden portbattles initiiert und dann verteidigt, jetzt und erst jetzt gibt es marken täglich dafür. Nochmal, das wurde so von den devs entschieden und vorgeschlagen. Das nur leute conquest marks und pvp marks bekommen die auch aktiv pvp machen, kann ich auch nicht ändern. Teilweise ist es gut und logisch, teilweise grenzt es neue und einzelspieler aus. Aber das ist dann so. Spiel ich zum Beispiel nur mit Fregatten, da ich auch kein pvp mache (meist nur bis 20.00 online und Familie). Und mal sehen ob es sich bewährt.
  3. Ich hoffe ihr seht alle das Problem, wie man denn nun die conquest marks für die vor der Änderung eroberten regionen verteilt. Welche 25 spieler bekommen die marks und für welche Regionen. Macht doch mal Vorschläge, wie das zu lösen ist, möglichst fair und so, dass nicht die großen startnationen ihre marks für nichts bekommen.
  4. was ist denn das für eine Diskussion wenn der eine nur unwahrheiten postet. Zeig mir einen Satz der wahr ist!!! Bitte
  5. so ein Abkommen gibt es nicht. Es gab Absprachen, daß die Franzosen eine Portbattle einleiten sollen. Dann greifen wir sie natürlich in der Zeit nicht an. Aber jeder Clanlose kann ja machen was er will und die angreifen, dann aber auch mit Gegenwehr rechnen. und alles andere ist aus dem Zusammenhang gerissen. Ich finde das total unfair und schädigt das ganze Spiel!!!
  6. Was ist denn überhaupt passiert? Ich kann das nicht rauslesen. Sorry
  7. Ich bin auch sauer weil ich nicht verstehe was du willst und was passiert ist
  8. Echt ernsthaft? Bei mir ist mein heck weg und 5% Seitenpanzerung und dann sinkt die Renommee. Und dann noch meist 2-3 kleinere andere. Sorry, und das ohne anzugeben.
  9. Ich kapier diese Anspielungen auf HRE nicht.. Muss wohl an mein mangelndes englisch liegen. But anyway. Good luck and i hope the British will rule the seas a bit more. Greetings fury
  10. Die einen fahren 3th Rates und die anderen kommen mit den basic cutter nicht zurecht, versuchen mit wenigen Mannschaften viele zu boarden usw. Das sagt schon viel aus..... Und das auf dem pve server. Wenn ich auf dem pvp server die leute beobachte, sind da die meisten eifrig am handeln, leveln usw. So schlecht kann es um na nicht stehen.
  11. Prices are ok or to cheap. But understand the problems of many players. For me a fregate for 120000 is cheap. So lets try this new prices and we will see.
  12. Also das verstehe ich nicht. Das Craften und handeln ist doch jetzt viel schwerer geworden. Nichts ist einfacher als mit kämpfen geld zu verdienen. Man macht erst mal bisschen cutter pve, dann kann man sich größere schiffe leisten, einfach im shop kaufen. Dann halt pvp oder weiter npc killen. Wo ist das Problem? Man verdient doch mit dem cutter um die 6000 gold und mit der indefatigable bis zu 60000 gold. Und die schiffe die man gecappt hat hat doch eh keiner gefahren. Also kann man sie ja auch versenken und geld dafür bekommen.
  13. Jeder kann das meiste mit den Grundressourcen bauen. Das sind iron, oak, fir und hemp. Charcoal wird aus oak log gewonnen und rundet das ganze ab. Damit sind Kanonen, repairs und fast alle schiffe bis zu den Fregatten baubar. Das sind 4 Gebäude. Nur lignium vitae log fehlt noch, das kauft man am besten irgendwo. Coal, gold, silber und spezial hölzer ist dann erst später wichtig und notwendig.
  14. Ihr vergesst immer das das spiel schon im Frühjahr 2016 über 10000 verkaufte Accounts hatte. Wenn da nur 10% wieder mal reinschauen und Spaß finden geht es richtig wieder los... Und das waren meist nur leute die mal reinschauen wollten. Viele interessierte an das zeitalter kennen das spiel nicht einmal. Aber spannend wird es allemal ob es ankommt oder nicht.