BungeeLemming

Moderators
  • Content count

    2,467
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Everything posted by BungeeLemming

  1. Der Thread soll genau diese beinhalten. Wir werden versuchen aufkommende Fragen zum Spiel zu beantworten. So gut wir es eben selbst wissen. Scheut euch nicht. Getreu dem Motto "es gibt keine dummen fragen". (Abgesenen von Trolls und offtopic natürlich)
  2. Ahoy ship enthusiasts, I am currently working on another, new vessel. The plans are not completely on the forums and I am undecided weather or not I shall share them. Most likely I will upload scaled down versions of those since I had to buy them myself. This thread is going to be a puzzle as long as you dont get the right answer. And I believe this time the vessel in question is a bit harder to find. Good luck and here I go: I am pretty certain I am the first person to model and publish images of her. She was never build but approved by the authorities. Means she would have been build if the money was at hand. Her dimensions would have been: Length 202' ("national" fot) -> ~60m Breadth 53' -> ~ 15,73m Draught Forward 22' -> 6,53m Draught Aft 23' -> 6,82m Armed with: 30*42pd 32*30pd 32*18pd and a crew of ~830 Sternsection: Sideview [WIP]
  3. sternview with a bit more work on her: And she is swedish
  4. There are Blueprints which are not available via the common ways. Ingermanland belongs to this list as well. These ships are not gone forever. And this is a deliberate design choice. I myself dont know how these ships are going to be obtainable. All I know is that its no bug and there are plans..
  5. Dazu hättest du vor dem Wipe eingeloggt und ein kleines Gefecht bestreiten sollen. Wurde hier im Forum, auf Facebook und in Steam gepostet. Wer das nicht getan hat, der hat auch nach dem Wipe keine XP oder Schiffe. Da kann man leider nichts mehr tun. Was aber nicht all zu blöd sein sollte, denn das war nicht der letzte Wipe. Bei Release wirds noch einen geben.
  6. Navigation war keinesfalls genau. Das möchte ich klarstellen, bevor dieses Argument für GPS kommt. Trotz der Möglichkeiten gehört viel viel Erfahrung und auch etwas Glück zur Navigation um 1800. Man hatte diverse Instrumente, mit denen man seine Position bestimmen konnte. aber! Nicht zu jeder Zeit alle Daten und schon dreimal nicht genau. Der Kompass: War ein doch sehr ungenaues Gerät. Der magnetische Nordpol ist außerdem nicht identisch zum Geografischen und Verschiebungen durch Gebirge und co sind im bereich des Möglichen. Der Sextant: Damit berechnet man seinen Längengrad um 12 Uhr. Mittagszeit, wenn die Sonne im Zenit steht. Dieser Zeitpunkt wird erfasst und dann mit einem Chronometer verglichen (Chronometer: eine sehr genaue Uhr, die auf Greenwich Zeit (briten zumindest) eingestellt ist). Man vergleicht nun, wie groß der Zeitunterschied zwischen erfasster Ortszeit (12 uhr) und Greenwich Zeit ist. Damit kennt man dann seinen Längegrad. Probleme: Chronometer sind nicht perfekt. Die gehen immer falsch. ab 1825 oder so konnte man tatsächlich Schiffe mit drei Chronometer ausstatten, die dann im Mittel etwa richtig laufen. (immernoch nicht perfekt aber sehr sehr genau) Das Log: Zum loggen der Kurses wurde ein Tau, das mit knoten unterteilt war achteraus geworfen und damit die Schiffsgeschwindigkeit gemessen. Man wusste, wie ungenau das ist denn die Knoten sind nicht exact bemessen. Der Mann, der loggt ist nicht perfekt und derjenige, der das Glas (uhr) umdreht hat auch Verzögerungen. Man ging her und knotete nicht die exakten Abstände sonder mache diese etwas kürzer. Damit "fährt man quasi schneller", kann also ausschließen, dass man über das Ziel hinausschießt. Navigation anhand von Sternen: Bin ich nicht besonders belesen aber das ging wohl sehr sehr gut, nachdem Galileo Galilei und viele weitere Astronomen Tabellen aufgestellt haben, die es ermöglichten, Höhengrade mittels Sternenbeobachtung herauszufinden. Soviel dazu. Das Spiel gab uns GPS, was historisch gesehen Humbug ist. Dazu das Koordinatengitter und wir konnten wie im echten Leben, nur besser navigieren. Es gab keinerlei Ungewissheiten. Ist man unsicher, wo man steckt -> Karte auf und vergleichen. Meines erachtens zu viel Information. Unser KOmpass geht bereits 100% genau. Diesen Vorteil haben wir. Ich navigiere, indem ich Landmarken beobachte und versuche, immer einen Markanten Landfall zu provozieren. Nicht direkt auf das Ziel zu sonder auf eine Stelle, die ich erkennen werde.
  7. Ich habe gestern an die 10 Missionen ohne Probleme gefunden. Nicht sicher, wo das Problem ist. Suche dir eine markante Landschaft und nimm die "M" Karte raus. Dann schau, wo es hingehen soll und überlege dir im Kopf, wie das mit dem Kompass aussehen würde (Ja man hätte auch einen Kompass auf die Karte projezieren können - weis nicht warum das bisher nicht gemacht wurde) Könnte sein, das kommt mit dem UI Patch. Vor dem map-grid haben sich die Leute auch zurecht gefunden. Da war das Navigieren halt ein wenig mehr als ständig x/y koordinaten zu checken. Ich gehöre zur Truppe, die eher enttäuscht waren von der Vereinfachung der Navigation. Es ist immerhin ein Age of sail MMO. Da gehört ein wenig Ungewissheit in der Navigation dazu. (meine Meinung) Aber gut. Verschiedene Spieler haben eine andere Auffassung zu dem Thema. Sich aber so derbe aufzuregen - über ein Thema, was noch nich fix ist, das ist übertrieben. Es ist immernoch ein Teststadium und wenn die Entwickler denken, das Grid System ist besser, kann es wieder kommen. Also: Tiiiiiiief durchatmen und lernen mit der Situation umzugehen.
  8. Captains, please redirect your GPS related content to this thread, thank you
  9. I am redirecting all the GPS discussion from the devs announcement. Please use this thread to discuss your issues or good thoughts on the GPS removal.
  10. hmm.. I shall shed some light then and tell you why you wont find any images or models of this vessel. I am pretty certain I am the first person to model and publish images of her. She was never build but approved by the authorities. Means she would have been build if the money was at hand. Her dimensions would have been: Length 202' ("national" fot) -> ~60m Breadth 53' -> ~ 15,73m Draught Forward 22' -> 6,53m Draught Aft 23' -> 6,82m Armed with: 30*42pd 32*30pd 32*18pd and a crew of ~830 You could search for a ship named "Spiral" but I did it myself to make sure this doesnt give away too much. But maybe your digging methods are better than mine so I wish you good luck if you plan on searching this vessel.
  11. @Banastre: Ich kenne deine Englischgewandheit nicht. Aber wenn man aus einem "planning" ein verbindliches Datum herauslßest, dann möchte ich das klarstellen. Wenn ich das nach ner Verschiebung schreiben würde hieße das ich suche nach Ausreden. Drum schreib ich das im Vorraus.
  12. was aus Plänen und Deadlines passieren kann ist allen bewusst. Nirgends steht eine Garantie. Das ist eine Deadline, welche die Devs versuchen zu schaffen. Mehr sollte man da nicht hineininterpretieren.
  13. When I look for british 2nd rates of 94-98 guns they all have a three story Sterngallery. My model only has two. And no poopdeck compared to the british counterparts. At least not on the plans I use to model her. The guncount is correct. and the lowest guns are 42 pounders. I am currently still working on the Stern. Her upper gallery is hard to figure out along the plans. But Ill manage. With the help of other reference that is.
  14. not going to say anything. but youll have a hard time fitting 27 masts on this hull:
  15. Grad nochwas reingeworfen: der Testserver spielgelt nicht den kommenden Live Server wieder. Vieles, was PvE Marken braucht wird auf dem live Server PvP Marken brauchen. Die devs haben das nur so gemacht, weil sie sich im klaren ware, dass auf einem Testserver nicht besonders viel PvP betrieben wird.
  16. Ahoy Kapitäne, dies ist eine wichtige Ansage in Hinsicht des Wipes. Am wichtigsten aber - Eure XP sind sicher! Die schlechten Neuigkeiten: Alle euer Kapital (inklusive euer Geld) wird vom Spiel gelöscht werden. Es wurde hart an einer Anderen Lösung gesucht, damit ihr euere Habe nicht verliert - allerdings war das in Anbetracht der unfassbaren Menge angesammelter Ressourcen nicht gut machbar. Auf manche Experimente erfolgte dann noch zusätzliche Inflation. Dazu kommt, dass wir das Wirtschaftssystem, die neue Schiffspolitik (1-dura), upgrade Änderungen, npc - Ressourcenverteilung etc in diesem Umfeld nicht richtig testen können. Es wird daher das komplette Vermögen vom Server gelöscht. Dafür stellen wir euch vier Schiffe verschiedener Ränge zur verfügung, um einen kleinen Anfang zu gestalten. Pandora - Eine wunderschöne, schnelle und wendige Fregatte, die zur Suche nach der Bounty - Meuterei entsand wurde. Das Schiff wird nach release oder etwas früher (zum testen) an die Spieler weitergegeben. Es wird zu den Redeemables hinzugefügt - wie, wissen die Entwickler noch nicht. Entweder so, wie die Yacht - für immer fa umme oder mittels einem nicht handelbarem Bauplans. Timeline (nicht in Stein gemeiselt) Eine Serie an Testbuilds wird am 10. April geladen (Letzter war am 27. Februar) Wipe am 19. April Vorausplanung des Server-merges am 19. April Öffnen der Server am 19-20. April Wir verstehen, dass die kommenden Aktionen schmerzlich sein können jedoch ist es unbedingt notwendig um ordentlich zu testen. Danke für euer Aufmerksamkeit.
  17. I never said she ws dutch. I said the 7prov is dutch. But I see where your statement comes from. You know that she is inside the timeframe of thegame. that is 1680 to 1820. She is not a shallow draught vessel a new one: she is to be found in one o the collection threads. (but its damm hard to conclude correctly since there are no sternviews available here)
  18. What I was talking about is 1660s market prices. Glass was more fragile and thus didnt have much use for ships. And it was expensive. I do not however have any sources to proov my claims. This comes from my memory. oh and when I tell you the time of construction of the ship I model - everyone knows a bit more - I dont want to share that yet.
  19. whaling is a no go in this game. Has been decided so and will be enforced.
  20. She is indeed inside the games timeframe. Given the ammount of glass already you can conclude that she isnt in the 7provinces timeframe. When this dutch vessel was build glass was freking expensive and therefore not plenty to spare on ships. She is not a ship for shallow water operations like the archipelago fleet. And the upper solidwork on the image you see is a balcony that runs all around the galery. Have to see how she will look at the sides, cant remember out of my head.
  21. Diesen Sommer wird eine geschlossene Beta zu Naval Action Legends starten (ehemals Naval Action Arena). Naval Action Legends wird ein "Age of sails" Spiel sein. Ohne Kompromisse und ohne Lästigen Features, die euch vom initialisieren eines Kampfes abhalten. Es wir in vielen Bereichen die Idee der Sea Trials wieder aufgreifen und etwas an World of Tanks, World of Warships oder auch WarThunder erinnern. Naval Action Legends wird Käufern von Naval Action (Also das Kabibik Spiel, das momentan EA ist) kostenlos sein. Das Geschäftsmodell ist bis dato noch nicht in Steil gemeiselt. Wenn ihr interesse daran habt Naval Action Legends zu testen und an der Entwicklung teilzunehmen, so könnt ihr euch auf die geschlossene Beta bewerben. In dem Topic, das ich unten verlinken werde. Anforderungen: Erfahrung und Kentnisse im Schiffskampf zur Segelschiffahrt Aktive Teilnahme an Wochenentests (das wird zu verschiedenen Stadien durchgeführt) Die Fähigkeit konstruktives Feedback zu schreiben Positive Einstellung Links zur Bewerbung wird bald bereitgestellt (auch in verlinktem Topic) Eine Bewerbung garantiert nicht die Teilnahme. Es gibt nur begrenzte Plätze.
  22. you need to start from zero when looking for guides. Literally. When you enter the open sea you are not able to fight the ship. You need to attack an enemy vessel to be transitioned into a battle. In there you can use all the controls you wonder about. But first you need to initiate a battle instance.
  23. Id like those who know to not spoil it In your case Sella its not the ship I specifically asked you about. But its from that delivery I talked about
  24. First of all, welcome captain. In order to give you a nice overview you can check this thread and look for the appropriate guide you need There are plenty of good and well detailed guides. And the youtube videos are quite good. The forum section you will find this is here http://forum.game-labs.net/index.php?/forum/44-guides/&