BungeeLemming

Moderators
  • Content count

    2,433
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Everything posted by BungeeLemming

  1. Ich dachte, nachdem Fluffy Fishy so nett war diesen Thread zu eröffnen wollte ich diese Information hier ins deutsche Forum weitertragen: Schiffe - Wie viele sind in Entwicklung und wie lauten die Pläne mit denen. Eine sehr interessante Antwort seitens der Enwickler: Zusammengefasst: HMS Pandora wurde ja bereits angekündigt als Dankeschön für die Early Access Spieler. Eine kleine 24kanonen Fregatte. Sollte auf Niveau der Cerberus sein - nur anders. Schiffe, die bei Release oder evtl auch davor kommen werden sind: Prince de Neufchatel - eine schooner getakelte Brig - ich glaube es waren 18 oder 20 kanonen. Diana - spanische 12 pfünder Fregatte Hermione - französische 12-Pfünder Fregatte Wasa - schwedisches Linienschiff - 62 Kanonen (siehe Bilder in den Spoilern unten) Christian VII - dänisches Linienschiff - 90 Kanonen Einige dieser Schiffe sind aus den Votings - andere wurden von Spielern eingereicht und andere sind von der Entwicklerstube selbst gemodelt. (3d Modeler: Ragnar und Bungee) Christian VII könnte eine Belohnung für eine der gplanten Missionsreihen (questlines) sein. (dazu gabs keine weiteren Informationen bisher!) L'Hermione und Wasa werden Premiumschiffe sein. Auch dazu keine weiteren Angaben. Zwei weitere Schiffe werden vom aktuellen Lineup genommen und in Premiumschiffe gewandelt. In den Spieldateien liegt eine "Kepler" herum. Das ist ein fantasieschiff - eine razee Pavel. Die liegt aber auf Eis. Weil sie wohl komisch aussieht.. State of the art - seit 2013 bis 2017: 45 Kampfschiffe (mit einbezogen die Unfertigen und alle Varianten) 41 Unterschiedliche Modelle Unbewaffnete Schiffe sind in dieser liste nicht enthalten (lynx und cutter) Für die vorhandenen Schiffe also schon mal ein riesiges Dankeschön auch an alle Spieler, die diese Entwicklung überhaupt erst möglich gemacht haben! Durch Eifer, Begeisterung, Likes, Mitarbeit und und und. Ohne das gäb es diese Schiffe nicht! Also nochmal Danke dafür! Zu Beginn des Early Access wurden 10 Schiffe versprochen. Jetzt sind es 41! 400% mehr! Trotzdem - und das ist traurig - beschweren sich viele viele Spieler, dass es zu wenige seien. (mehr weiter unten) Aktuelle Planung - short term: Es bestehen aktuell keine Pläne für weitere Schiffe, weil es nicht klar ist, wie gut sich Naval Action zu release verkaufen wird. Diese hängen unmittelbar von den Reviews ab. Dazu kommt, dass die Entwickler lange kein Lob mehr geerntet haben für die Schiffe, die releast wurden und werden. Einige Spieler gehen soweit zu sagen Schiffe seien kein Content und dass ja eh alles "scheiße" sei. Tatsächlich gibt es Spieler, die Geschichten erfinden - so sollen die Entwickler viele Schiffe in Petto haben, die sie unter der Hand als Erpressungsobjekte nutzen. Das ist Schwachsinn. Es gibt nicht mehr oder weniger Schiffe als die in Entwicklung stehenden. (liste oben) Um die Situation zu ändern sollt ihr eure Stimmen erheben. (Wenn ihr "wegen der Schiffe" da seid auf jeden Fall!). Wenn ihr jemanden seht oder hört, der über Fehlenden Spielinhalt (content) redet solltet ihr in darauf hinweisen, wie viele Schiffe seit Early Access entwickelt wurden und dass dieselben in der tat Inhalt sind! Also. Nutzt eure Meinung, eure Stimme, eure Gedanken. Schreibt in Spielurteil (steam). Zeigt den Entwicklern, dass euch Schiffe was wert sind. Dass ihr mehr wollt. Helft uns die negative Energie, die sich in den verschiedenen Medien aufgebaut hat mit positiver zu neutralisieren und überschwämmen! ___ Und jetzt einen Teil von mir: Wer kein Englisch kann und trotzdem gerne seinen Dank oder Stunk weitergeben möchte (auf diesen Beitrag bezogen), so leite ich das weiter. So, wie ich das auch mit wichtigen Dingen auch mache (bekommt nur keiner mit :P) Und hier die versprochenen Schreenshots:
  2. Ich übertreibe zumindest nicht maßlos Schaden wird an Han der Kanone berechnet. Durchschlag ist bekanntermasen auf Distanz fallend. Wird die Seite beschädigt, so wird die Seitendicke reduziert. Dadurch einfachere Durchschläge. Zudem gibt es mehrere Zonen am Schiffsrumpf, die unterschiedlich dick sind. Wasserlinie: extrem dick. Alles was drüber geht: dünner. Glas: dünnstes Material. Dass Splinter pro Schiff unterschiedlich wirken ist nicht direkt gecodet. Das kommt daher, dass die Aufbauten nunmal unterschiedlich sind. Longs, Medium und Carros haben unterschiedliche Splitterwirkung. longs. wenig, mediums mehr, carros viel. Daher kommt unterschiedicher Crewschaden.
  3. https://digitaltmuseum.se/search/?aq=text:"gustav" owner:"S-SMM-MM" topic:"Fartygsmodell","Fartygsmodell","Modell"&o=0&n=272 the white is all right. Its from the original wooden model. Here is a line of "wasa"s: remember that we do have different paint schemes already. at the far right there are three ships of which one has a white body
  4. Das klingt aber sehr banalisiert^^ In den 3D Modellen steckt enorm viel Arbeit. Physik muss gecodet werden. Die Schiffsmodelle müssen auf das Wasser und den Wind reagieren. Dazu kommt das Schadensmodell, welches nicht 0-8-15 Zahlen sondern gersplitterungsphysik und was weis ich nicht alles in sich vereint. Die Entwickler haben irgendwann mal gesagt, dass das 3D Modell die kleinste Sorge ist. Ich weiß grad keine Zahlen aber 10-facher Zeitaufwand kann schon sein. Ich hab meine Wasa ziemlich genau vor 11 Monaten eingeschickt. Ist sie im Spiel? Noch immer nicht. Was du übers Entwickeln schreibst ist richtig. Keine Entwicklerschmiede besteht rein aus Universalgenies. Und Game-Labs ist da nicht anders. Es gibt Spezialisten fürs hard coden. Und welche für 3D modelierung. Einer macht glaube ich die Skulpturen.
  5. Renommee has these, too. Sail that if you need it
  6. As a reminder: World of Tanks: Clanwars tanks World of Warhsips: Ranked Seasons reward ships Naval Action: a ship for beeing awesome A ship which is beeing wiped anyways. Apparently even the ships we have currently are not garantueed to be free after release. As announced at least one ship is made premium. What if you can no longer sail lets say the Trincomalee. Or the Essex? (examples - I dont know which ship is made premium) You will have to pay real money for them
  7. Wie wärs wenn du das als Bugreport sendest? Hast du das mit F11 gemacht? Denn wenn das stimmt was du sagst, so ist das kein Grund sich zu beschweren sondern ein sehr guter Grund, die Bug-Reportfunktion zu nutzen. Das ist hier noch kein fertiges Spiel. Ihr seid alle angehalten, Fehler auf im Spiel hinzuweisen 1: Andere Spieler hätten gerne 100 Schiffe mit noch mehr Skins. Du stehst da auf seiten einer Minderheit. Finde ich gut, denn ein Spiel, das gut aussieht und kein Gameplay hat ist murks. 2: Spieler haben immer die Möglichkeit, sich im Forum zu beteiligen. Die feedback threads der letzen Paches sind rege besucht und die Entwickler sind da sehr viel unterwegs. Wenn wir Moderatoren einen guten Vorschlag zu egal welchem Thema sehen leiten wir das auch gerne mal unverbindlich weiter. Ob der vermeintlich gute Vorschlag aber so toll ist, kann der Ersteller selbst schlecht beurteilen. Der hat weder Ahnung, ob das mit dem Code machbar ist, noch ob es überhaupt Sinn macht. __________________Jetzt der "Spaß"______________________ Von nix kommt nix. So einfach. Die Entwickler haben eine Vergütung in der Hinterhand für besondere Verdienste und Entwickler gestützte Events. Jeder kann an die Schiffe kommen. Er muss sich dafür nur qualifizieren. Wie komme ich daran? Es gab schon ein Turnier für das solche Schiffe al Preis auseschrieben wurde. Damals ganz neu war die Ocean 1st rate. Da gabs auch schon genug Neidhammel. Dann gabs noch die Agamemnon, wenn ich mich recht entsinne und auch die Santa Cecilia. Erstplatzierte durften sich was wünschen. Egal welches Schiff und ob als Bauplan. Natürlich war das Ganze mit Zeit verbunden. Aber wie bereits gesagt - von nix kommt nix. In anderen Spielen läuft das System sehr gut und keiner beschwert sich. World of Warships -> ranked Season. Da gabs für mehrmals Erstplazierte auch ein seltenes Schiff. World of Tanks -> Clanwars. Dafür gibts einen Panzer. Wenn du also unbedingt ein negatives feedback geben willst, behalte das im Hinterkopf - was hier in Naval Action gemacht wird ist weder neu noch unfair. Von nix kommt nix. Ich möchte gerne ein Einkommen von 10 Millionen im Jahr. Aber arbeiten will ich dafür nix. Meint hier jemand das funktioniert für mich? Ich hab soo große Hoffnungen^^
  8. Ahoy Kapitäne, dies ist eine wichtige Ansage in Hinsicht des Wipes. Am wichtigsten aber - Eure XP sind sicher! Die schlechten Neuigkeiten: Alle euer Kapital (inklusive euer Geld) wird vom Spiel gelöscht werden. Es wurde hart an einer Anderen Lösung gesucht, damit ihr euere Habe nicht verliert - allerdings war das in Anbetracht der unfassbaren Menge angesammelter Ressourcen nicht gut machbar. Auf manche Experimente erfolgte dann noch zusätzliche Inflation. Dazu kommt, dass wir das Wirtschaftssystem, die neue Schiffspolitik (1-dura), upgrade Änderungen, npc - Ressourcenverteilung etc in diesem Umfeld nicht richtig testen können. Es wird daher das komplette Vermögen vom Server gelöscht. Dafür stellen wir euch vier Schiffe verschiedener Ränge zur verfügung, um einen kleinen Anfang zu gestalten. Pandora - Eine wunderschöne, schnelle und wendige Fregatte, die zur Suche nach der Bounty - Meuterei entsand wurde. Das Schiff wird nach release oder etwas früher (zum testen) an die Spieler weitergegeben. Es wird zu den Redeemables hinzugefügt - wie, wissen die Entwickler noch nicht. Entweder so, wie die Yacht - für immer fa umme oder mittels einem nicht handelbarem Bauplans. Timeline (nicht in Stein gemeiselt) Eine Serie an Testbuilds wird am 10. April geladen (Letzter war am 27. Februar) Wipe am 19. April Vorausplanung des Server-merges am 19. April Öffnen der Server am 19-20. April Wir verstehen, dass die kommenden Aktionen schmerzlich sein können jedoch ist es unbedingt notwendig um ordentlich zu testen. Danke für euer Aufmerksamkeit.
  9. Nicht ganz korrekt bzw sehr engstirnig geschrieben. Was nützt mir das größte Flottengeschwader, wenn ich keine Fregatten oder kleinere Schiffe habe, die scouten? Was nützt die beste Blockade aus Linienschiffen, wenn der Feind durch flaches Gewässer abhauen kann? Die Linienschiffe sind für das grobe da. Als "Show of force", presitge, um die großen Schlachten zu schlagen und dass die kleineren Fahrzeuge Unterstützung haben. Die big daddys also. Für den Alltag, der landnahen Blockade, für Postdienste, Convoyfahrten. Für unabhängige Kommandos in fernen Gewässern. Die Liste ist ellenlang. Denn die Aufgaben von Linienschiffen sind durch ihre schwerfälligkeit sehr begrenzt. Wenn du aber auf die 1st rates abgezielt hast, so stimmt das natürlich. 3rd rates sind einfach wirtschaftlicher. Wendiger, schneller, ...
  10. four seasons - vivaldi. L.Boccherini - Complete Cello Concertos The purest ambiente. Or you go classical "Master and Commander" soundtrack Ah - dont forget to dial the cannon sound to at least 80-90%!
  11. wow that already looks a lot better. One tip I saw you overdo atm: the hull only needs to be thick where the potential player will see it. See where the lower gundeck is and take it as the reference where you want to start thicken the hull. If that was too weird an explanation you can check all my models on sketchfab. If interested take a lok at the Euridice if you want to know how the devs simulate lower decks (under the ladders e.g.) So a bit thumbs up from me. Your model looks very pleasing now
  12. Sir.. if you can please elaborate what you mean. You are a tester. And if you found a possible exploit or even a massive cluster of AI vessels you should report those.
  13. A sistership the Dristigheten: Note the different stern gallery. Not sure what to think about this but hey.. She has a figurehead Something about these cannons: The chapman slide carriages. Designed to recoil "uphill" and pushed back outboard with the help of the angulation. The slide were fully wooden and apparently in heavy heavy fighting they started to smell The smell of charcoal..
  14. I almost forgot.. But I had some time bevore work: https://skfb.ly/67uzG mind you I didnt merge the two parts and stern and bow are not good, too^^
  15. https://digitaltmuseum.se/011024822501/fartygsmodell/media?aq=owner%3A"S-SMM"+text%3A"ritningar%2C"%2C"gustav"&i=72
  16. somewhere, admin wrote that one of the next patches will give you some new stuff back. Apparently we get more wipes in the near future. Dont be too sad about your loss. You helped find bugs and whatnot. Thank you a lot for that
  17. Hmm.. schau dir mal den Traffic der letzten Wochen an. Der ist höher als noch vor Weihnachten beispielsweise. Wir Moderatoren haben mal die ganzen Trolls unter die Mangel genommen. Sprich diese "hust" "hust" "Idio"hust"en" spammen das Forum nicht mehr so hart zu, wie zuvor. Ich wage mal zu behaupten, dass der Umgangston und die Diskussionsart die letzte(n) Wochen zugenommen hat. Man siehe nur, was zu den Entwickler-geöffneten Threads geschrieben wird. Aktuell also eher ein Aufschwung als dein "Auflösen" Und da wir grad beim Thema sind: Das gehört hier gar nicht rein. Wer was zum OP zu sagen hat - gut. Aber es gibt schon genug Schwarzmal-Threads. Bedient euch bitte an denen, danke @Troody: du hast Twigs post schon geliked. Ein einzeiler- post machts nicht besser, danke. an die schlaumeier: OP: Opening post - erster post
  18. ehm.. das ist extra ein testserver, weil da Bugs und weitere Fehler zu erwatren sind. Das Problem mit Programmieren ist folgendes: Löse ein Problem und du hast die zwei, drei, vier, viele Bugs eingehandelt. Das ist ein so komplexes Thema und es hängen so viele Faktoren zusammen.. Nicht mal AAA Titel bekommen ihre bugs bei Release in den Griff (nicht viele aber manche). Leider kann ich dir da nur sagen: Wenn du keine Bugs magst, solltest du vom testserver weiten Abstand halten.. Mensch selbst aufm live server gibts immernoch bugs^^ Dein Perk ist passiv. Der sollte direkt, wenn du ihn erlernt hast in effekt sein. probiers einfach mal aus
  19. keep in mind that wood does not like edges. curves provide a natural stability and you should always try to keep that in mind when modeling hulls. In terms of making a low poly model its not very nessecary. You have plenty to work with if you want a ingame conform model. In doubt - ask. But first of all you should revisit your hull. Go over each line and try to smoothen the body. Once at home I can upload my own interpretation and you can maybe rip off some ideas or just use it as reference in some places. (only problem: I didnt do the bow yet^^)
  20. Tickles there are quite a few dents in your model. sections that simply wont work in RL. I only looked at the front section. Not sure if I want to examine the whole model. Protip: use more objects. your wales are not seperate. WHY? Use more objects for the model. It makes life easier and more comprenesible. Some gunports are weird. try not to mess upthe lines which make up your ship. Try to avoid things such as this:
  21. Der Thread soll genau diese beinhalten. Wir werden versuchen aufkommende Fragen zum Spiel zu beantworten. So gut wir es eben selbst wissen. Scheut euch nicht. Getreu dem Motto "es gibt keine dummen fragen". (Abgesenen von Trolls und offtopic natürlich)
  22. hätte man auch direkt von hier nehmen können
  23. The Indiaman is a swedish (Chapman) design^^ And if you pre-ordered you sailed the yacht. And if you ever sailed the frigate ingame - she is a chapman ship, too. swedish origins. So technically you can already sail swedish vessels. the bow wont have a figurehead - yes. Sweden was chronically poor and from 19 ships launched during the reconstruction of the swedish navy only 6 vessels actually got a figurehead. All frigates - none of the ships of the line.. Sad story but historically correct. The stern? Well you should wait for some more screenshots. Cause if the devs modeled her according to her RLmodel you will be in awe^^ The black thingy you propably mean is a little shed. The rudder helm is covered from musket fire and in general the crew is very well protected from the sides and above, too.. The white is welcome news compared to the appearance of black on our ingame ships atm. This other paint scheme would be interesting if we didnt have markers upon our ships ingame. Cause this combination of colours makes it hard to see if there are one or two gunrows:
  24. .. none of the ships you see in the shipyard are garanteed to make it ingame. Some of them are not good enough - some are simply not in the interest of the developers. And currently there are no more plans to add any new ship to the current lineup which is going to be finished and ingame on release. @Tickles: your model has a few edgy parts: the arrows are there to show you lines which do not aff up to a flow. Especially the one in the middle. But check those which form the "sharp" edge of the bow. this is what I made some time ago - it shows how the lines in the middle should look akind:
  25. http://www.modelships.de/French-40-gun-frigate/French-40-gun-frigate.htm looks like Aretuse to me